Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Staudenmischpflanzungen

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch stellt Ihnen Staudenmischpflanzungen für die Praxis vor, unter anderem die Mischung Silbersommer, Indian Sunset, Pink ... Weiterlesen
20%
49.90 CHF 39.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch stellt Ihnen Staudenmischpflanzungen für die Praxis vor, unter anderem die Mischung Silbersommer, Indian Sunset, Pink Paradise, Sommernachtstraum, Thüringer Blütensaum, Feuer und Flamme, Tanz der Gräser, Perennemix. Mischpflanzungen werden zum Beispiel für sonnige Standorte, sonnige trockene bis mäßig trockene und heiße Standorte oder für sonnige frische bis feuchte Standorte konzipiert. Ein ausführlicher Praxisteil zum Erstellen und der Pflege von Mischpflanzungen sowie Beispiele umgesetzter Projekte in Deutschland und der Schweiz sowohl im öffentlichen, halböffentlichen als auch privaten Grün geben Ihnen kompetente Anleitung zum Anlegen neuer Staudenmischpflanzungen.

Autorentext

Axel Heinrich ist Dozent für Pflanzenverwendung an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) Wädenswil. Neben der Lehre, Forschungs- und Dienstleistungsprojekten engagiert er sich in Gremientätigkeit, Veröffentlichungen und Vorträgen für das urbane Grün.

Dr. Uwe J. Messer promovierte an der Sheffield University (GB) über das Thema "Staudenmischpflanzungen". Heute arbeitet er beim Unternehmerverband Gärtner Schweiz JardinSuisse und leitet das Fachmagazin g'plus. Heute arbeitet er als Projektleiter beim Bündnis "Kommunen für biologische Vielfalt".

Produktinformationen

Titel: Staudenmischpflanzungen
Untertitel: Praxis Beispiele Tendenzen
Autor:
EAN: 9783800183975
ISBN: 978-3-8001-8397-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Ulmer
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: g
Größe: H235mm x B170mm
Veröffentlichung: 01.01.2017
Jahr: 2017
Auflage: 2. A.