Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Avatare

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Computeroberflächen stehen vor einer technischen Revolution. "Avatare", intelligente Software-Programme, werden mit den ... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Computeroberflächen stehen vor einer technischen Revolution. "Avatare", intelligente Software-Programme, werden mit den Usern in natürlicher Sprache kommunizieren, sie auf der Suche nach Informationen und Produkten im Internet begleiten, sie beraten und ihnen alltägliche Aufgaben erleichtern. Obwohl in dieser Technologie erste Ansätze bereits verfügbar sind, werden deren Chancen für E-Business, Marketing und Werbung bisher kaum zur Kenntnis genommen. Eine Lücke, die dieses Buch durch einen interdisziplinären Ansatz zu verringern sucht. Wie ist der Entwicklungsstand natürlichsprachlicher Computersysteme? Wo liegen ihre Möglichkeiten und Grenzen? Wie können Unternehmen von diesen Trends profitieren? Dafür kommen neben Wissenschaftlern auch die im Markt bereits tätigen Unternehmen, Unternehmensberater und die Praktiker aus ausgewählten Projekten zu Wort.

Klappentext

Computeroberflächen stehen vor einer technischen Revolution. "Avatare", intelligente Software-Programme, werden mit den Usern in natürlicher Sprache kommunizieren, sie auf der Suche nach Informationen und Produkten im Internet begleiten, sie beraten und ihnen alltägliche Aufgaben erleichtern. Obwohl in dieser Technologie erste Ansätze bereits verfügbar sind, werden deren Chancen für E-Business, Marketing und Werbung bisher kaum zur Kenntnis genommen. Eine Lücke, die dieses Buch durch einen interdisziplinären Ansatz zu verringern sucht. Wie ist der Entwicklungsstand natürlichsprachlicher Computersysteme? Wo liegen ihre Möglichkeiten und Grenzen? Wie können Unternehmen von diesen Trends profitieren? Dafür kommen neben Wissenschaftlern auch die im Markt bereits tätigen Unternehmen, Unternehmensberater und die Praktiker aus ausgewählten Projekten zu Wort.



Zusammenfassung
IX - Magazin für professionelle Informationstechnik, Juli 2003:

Robert T-Online ist seit März 2000 zu oft auf den Fernsehbildschirmen erschinen, asl dass man davon ausgehen könne, ein Zuschauer kenne ihn nicht. Der ewige Mittdreißiger ist einer der Avatare, die es zu Berühmtheit gebracht haben. Und das, obwohl die Figur nicht ausschließlich digital entstanden ist. Diese und mehr Details zu der ursprünglichen Kampagne können Interessierte in dem von Christian Lindner beim Springer-Verlag herausgegebenen "Avatare" nachlesen, in dem T-Online und die Werbeagentur zu Wort kommen. Die Autoren des Bandes widmen sich recht unterschiedlichen Themen im Umfeld digitaler Sprecher: von natürlichsprachlichen Dialogsystemen über Fallstudien (Deutsche Bank, Bertelsmann) bis zu Virtualisierung und Personalisierung. Wer den Stand der Avatar-Dinge kennen will, ist hier richtig, wenn er oder sie nicht gleich programmieren will.


Inhalt

Konzeption und Implementierung natürlichsprachlicher Systeme, ihre Bedeutung im Internet-Business, ihre technischen Grundlagen.- Qualitätskriterien für Online-Tests von Bots.- Strategien für Dialogführungssysteme - Automation der Kundenkommunikation im Kontaktkanal Internet.- Online-Marketing mit Avataren.- Avatare und die Usability von Websites.- Support-Chat und Avatare als Mittel der persönlichen Kundenbetreuung im WWW.- Cor§: der Avatar der Deutschen Bank - Eine Fallstudie aus der Sicht des Auftragnehmers.- PIA - der virtuelle Einkaufs-Guide - Eine Fallstudie des Club Bertelsmann.- Ein virtueller Berater für Yello - Auswahl, Implementierung und Betrieb eines Avatars.- Virtuelle Charaktere am Point of Sale.- Robert T-Online - Eine Karriere zwischen Wirklichkeit und Cyberspace.- Avatare und Entertainment.- Wahlkampf einer digitalen Präsidentschaftskandidatin.- Embodied Conversational Interface Agents.

Produktinformationen

Titel: Avatare
Untertitel: Digitale Sprecher für Business und Marketing
Editor:
EAN: 9783642623974
ISBN: 978-3-642-62397-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 494g
Größe: H236mm x B157mm x T20mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 2003

Weitere Produkte aus der Reihe "X.media.press"