50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ausgewählte Fragestellungen im Internationalen Marketing

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Internationales Marketing stellt eine besondere Herausforderung für alle beteiligten Akteure dar. Die Komplexität der Managementau... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Internationales Marketing stellt eine besondere Herausforderung für alle beteiligten Akteure dar. Die Komplexität der Managementaufgabe im grenzüberschreitenden Kontext wird deutlich erhöht und es muss sich mit neuen Problemfeldern beschäftigt werden. So spielen Aspekte wie Währungsschwankungen, Protektionismus, politische Risiken, Rechtsunterschiede und zunehmend auch eine ablehnende Grundhaltung von Entscheidungsträgern und Öffentlichkeit im Zuge der Globalisierungskritik eine immer größer werdende Rolle. Die vorliegende Publikation soll an dieser Stelle einen kleinen Beitrag bei der Betrachtung ausgewählter Fragestellungen im großen Kontext des internationalen Marketings liefern.

Autorentext
Prof. Dr. Jost W. Kramer (Jg. 1960) hat nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann an den Universitäten in Marburg und Lincoln/Nebraska Volkswirtschaft und Politikwissenschaft studiert sowie in Marburg in Betriebswirtschaftslehre promoviert. Nach langjähriger Tätigkeit bei verschiedenen Forschungsinstituten und Verbänden ist er seit 2001 Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Wismar. Er ist Mitglied des Instituts für Genossenschaftswesen an der Humboldt-Universität zu Berlin und Verfasser zahlreicher Publikationen, unter anderem zur Messung von Forschungsaktivität.

Klappentext

Internationales Marketing stellt eine besondere Herausforderung für alle beteiligten Akteure dar. Die Komplexität der Managementaufgabe im grenzüberschreitenden Kontext wird deutlich erhöht und es muss sich mit neuen Problemfeldern beschäftigt werden. So spielen Aspekte wie Währungsschwankungen, Protektionismus, politische Risiken, Rechtsunterschiede und zunehmend auch eine ablehnende Grundhaltung von Entscheidungsträgern und Öffentlichkeit im Zuge der Globalisierungskritik eine immer größer werdende Rolle. Die vorliegende Publikation soll an dieser Stelle einen kleinen Beitrag bei der Betrachtung ausgewählter Fragestellungen im großen Kontext des internationalen Marketings liefern.

Produktinformationen

Titel: Ausgewählte Fragestellungen im Internationalen Marketing
Editor:
EAN: 9783867419291
ISBN: 978-3-86741-929-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Hochschulverlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 326g
Größe: H211mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2014