Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aus Holbergs Zeit

  • Geheftet
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Suite im alten Stile schrieb Grieg 1884 anlässlich der Zweihundert-Jahr-Feier der Geburt des dänischen Literaten Ludwig Holb... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Suite im alten Stile schrieb Grieg 1884 anlässlich der Zweihundert-Jahr-Feier der Geburt des dänischen Literaten Ludwig Holberg. Ursprünglich für Klavier geschrieben, bearbeitete Grieg die Suite auch für Streichorchester.Die vorliegende Ausgabe gibt die Suite vollständig wieder. Aufgrund ihrer relativ leichten Spielbarkeit, der Eingängigkeit und des Bekanntheitsgrades der Musik ist sie gut für eine Einführung ins Ensemblespiel der Mittelstufe und auch als Konzertstück einsetzbar.

Autorentext
Edvard Hagerup Grieg wurde 1843 in Bergen geboren. Sein Vater war Kaufmann und englischer Konsul in Norwegen; die Mutter, Pianistin, war es, die in dem Sechsjährigen die Liebe zum Klavierspiel weckte. Daß die Musik zur Lebensaufgabe wurde, entschied sich 1858 nach einem Besuch des Geigers Ole Bull. Auf Bulls Anraten besucht Grieg das ehrwürdige Leipziger Konservatorium. In dieser Zeit wurde der Grundstein einer lebenslangen Begeisterung für Schumann und Wagner gelegt. Grieg starb 1907 in Troldhaugen bei Bergen.

Produktinformationen

Titel: Aus Holbergs Zeit
Untertitel: Suite. op. 40. 4 Flöten. Partitur und Stimmen
Komponist:
Musik arrangiert von:
Editor:
EAN: 9790010328607
Format: Geheftet
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 257g
Größe: H305mm x B230mm
Jahr: 1999