Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beethoven

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Pianist, Dirigent und Musikpädagoge August Göllerich (1859 1923) gehörte zu den bekanntesten Musikschriftstellern des späten 1... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Pianist, Dirigent und Musikpädagoge August Göllerich (1859 1923) gehörte zu den bekanntesten Musikschriftstellern des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts in Österreich und Deutschland. Er war u.a. befreundet mit Franz Liszt und Anton Bruckner, für den er sich besonders einsetzte, und veröffentlichte zahlreiche Bücher und Kritiken zum Musikgeschehen. Mit seiner Monografie führt er knapp und kenntnisreich in Beethovens Werk ein. Vorangestellt ist dem Werk eine Einleitung des Komponisten Richard Strauss. Nachdruck der Originalausgabe von 1903.

Klappentext

Der Pianist, Dirigent und Musikpädagoge August Göllerich (1859 - 1923) gehörte zu den bekanntesten Musikschriftstellern des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts in Österreich und Deutschland. Er war u.a. befreundet mit Franz Liszt und Anton Bruckner, für den er sich besonders einsetzte, und veröffentlichte zahlreiche Bücher und Kritiken zum Musikgeschehen. Mit seiner Monografie führt er knapp und kenntnisreich in Beethovens Werk ein. Vorangestellt ist dem Werk eine Einleitung des Komponisten Richard Strauss.Nachdruck der Originalausgabe von 1903.

Produktinformationen

Titel: Beethoven
Autor:
EAN: 9783862675708
ISBN: 978-3-86267-570-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 130g
Größe: H203mm x B131mm x T12mm
Jahr: 2012
Auflage: Nachdr. d. Ausg. v. 1903