Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufwachraum - Aufwachphase

Unter Mitarbeit zahlreicher FachwissenschaftlerVor genau 25 Jahren erschien bei Saunders "The recovery room" von Max S. SADOVE und... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 340 Seiten  Weitere Informationen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Unter Mitarbeit zahlreicher Fachwissenschaftler

Vor genau 25 Jahren erschien bei Saunders "The recovery room" von Max S. SADOVE und 1. H. CROSS. In zahlreichen operativen Kliniken sind seither Aufwachraume bzw. Aufwachstationen eingerichtet worden, aber noch gehort der Aufwachraum nicht tiberall zu den unverzichtbaren N otwendigkeiten einer operativen Klinik. Neue Narkosemittel, neue Kombinationen, insbesondere die von Opioiden mit Psycho pharmaka, ergeben neue Wirkungsprofile. Untersuchungen zur Pharmakodynamik und Pharmakokinetik dieser Mittel bzw. Mittelkombinationen fUhren uns zu neuen Einsichten in den Ablauf der Aufwachphase. Sie geben uns auch Erklarungen, weshalb mit Komplika tionen jenseits des bisher als notwendig erachteten postanasthetischen Uberwachungszeit raums gerechnet werden mu13. Diese Erkenntnisse sowie gerichtliche Auseinandersetzungen infolge postnarkotischer Zwi schenfalle veranla13ten uns, das Thema "Aufwachraum - Aufwachphase. Eine anasthesiologische Aufgabe" im Rahmen eines Workshops in Referat und Diskussion zu bearbeiten. Allen Teilnehmern an dieser Veranstaltung ist dafUr zu danken, da13 sie ihre Beitrage im Sinne des didakti schen Konzepts dieser Buchreihe profund aufgearbeitet und die vorgetragenen Stand punkte im Hinblick auf die klinischen Belange der friihen postoperativen Phase erortert haben. Als Ergebnis konnen wir nun eine aktuelle Bilanz der Probleme und unserer Auf gaben in der kritischen postnarkotischen Phase vorlegen, die auch unsere Argumente fUr die Einrichtung, die Organisation und den Betrieb von Aufwacheinheiten zusammenfa13t. Die Herausgeber haben den Firmen Janssen GmbH, Neuss, und Siemens AG, Erlangen, fUr die groI3zugige UnterstUtzung zu danken, die die Durchflihrung dieses Workshops ermoglichte. Dank gebtihrt schlie13lich auch dem Springer-Verlag fUr die gute und be wahrte Zusammenarbeit bei der ztigigen Produktion dieses Bandes.

Klappentext

Unter Mitarbeit zahlreicher Fachwissenschaftler



Inhalt

Einführung.- Verteilungsvorgänge in der Aufwachphase.- Die Pharmakologie verschiedener Narkosemittel im Hinblick auf die Aufwachphase. Intravenöse Anästhetika (Hypnotika und Sedativa).- Pharmakokinetik der Aufwachphase: Inhalationsanästhetika.- Opioide - das Beispiel Fentanyl.- Opioid - Rebound und Antagonisierung.- Die Pharmakologie von Muskelrelaxanzien im Hinblick auf die Aufwachphase.- Auswirkungen der Lokalanästhesie auf die direkte postoperative Phase.- Indikation für zentrale Analeptika und Physostigmin.- Medikamentöse Interaktionen in der Aufwachphase.- Zusammenfassung der Diskussion zum Thema: "Pharmakologische Grundlagen".- Nutzen und Notwendigkeit einer Aufwachstation - Ergebnisse einer klinischen Studie.- Ursachen, Diagnostik und Therapie der postoperativen Ateminsuffizienz.- Ursachen, Erkennung und Behandlung von Störungen nach Anästhesie und Operation: Herz-Kreislauf.- Ursachen, Erkennung und Behandlung von Störungen des Stoffwechsels, Wasser-Elektrolyt-und Säuren-Basen-Haushaltes nach Anästhesie und Operation.- Chirurgische Aspekte der frühen postoperativen Phase.- Blutersatz und Gerinnungsstörungen in der frühen postoperativen Phase.- Infusionstherapie in der frühen postoperativen Phase.- Postoperative systemische Analgesie.- Postoperative lokale Schmerztherapie.- Zusammenfassung der Diskussion zum Thema: "Klinische Aufgaben des Aufwachraumes".- Kriterien für die Stationsfähigkeit, Straßenfähigkeit und Verkehrstüchtigkeit.- Probleme der ärztlichen Verantwortlichkeit in der frühen postoperativen Phase.- Bauliche Voraussetzungen der postoperativen Patientenüberwachung und -behandlung.- Die apparative Ausstattung einer Aufwachstation und Dokumentation der Befunde.- Organisatorische und personelle Voraussetzungen für den Betrieb einer Aufwachstation.- Zusammenfassung der Diskussion zum Thema: "Organisation, personelle und apparative Ausstattung".

Produktinformationen

Titel: Aufwachraum - Aufwachphase
Untertitel: Eine anästhesiologische Aufgabe
Editor: F. W. Ahnefeld H. Bergmann C. Burri W. Dick M. Halmagyi G. Hossli E. Rügheimer
EAN: 9783540111122
ISBN: 978-3-540-11112-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 586g
Größe: H244mm x B170mm x T18mm
Jahr: 1982

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen