Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auf die Dame kommt es an

  • Fester Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Seit Jahrtausenden spielen Menschen rund um die Welt auf dem quadratischen Brett. Von Anfang an galt das Schachspiel als Abbild de... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Seit Jahrtausenden spielen Menschen rund um die Welt auf dem quadratischen Brett. Von Anfang an galt das Schachspiel als Abbild des Krieges. Gleichzeitig ist es Metapher für Konfliktlösung und das Leben an sich. In zahlreichen Redewendungen lebt es in unserer Sprache: Entscheidungen werden auf dem "Schachbrett der Geschichte" ausgetragen, wir sind Figuren auf dem "Schachbrett des Lebens". Kein Wunder, dass es fester Bestandteil der Weltliteratur geworden ist. Die Anthologie versammelt hintergründige, heitere, dramatische Geschichten vom Spiel der Könige, von seinen Liebhabern wie seinen Meistern, vom Schach als Sinnbild für Leidenschaft, Ehrgeiz, Begegnung und Konfrontation, Liebe und Verrat. Mit Texten von Stefan Zweig, Vladimir Nabokov, Samuel Beckett, Friedrich Dürrenmatt, Paolo Maurensig, Arturo Pérez-Reverte, Jean-Michel Guenassia, S awomir Mrozek, Katherine Neville und vielen anderen.

»Äußerst vielfältige Perspektiven auf das königliche Spiel verbinden sich zu einem kleinen, imposanten Werk. Tauchen Sie ein in die Welt des Schachs und träumen Sie von der besten Partie Ihres Lebens. Schach ist auch für Überraschungen gut. Die versammelten Geschichten legen Zeugnis davon ab.«

Vorwort
Geschichten vom königlichen Spiel

Autorentext
Ulla Steffan, Buchhändlerin und Verlagsmitarbeiterin im Unionsverlag, ist nach mehreren längeren Aufenthalten in Sizilien Kennerin sizilianischer Kultur und Lebensart.

Richard Forster ist Internationaler Schachmeister und schreibt unter anderem die Schachkolumne in der NZZ. Er lebt in Zürich.

Zusammenfassung
Die Anthologie versammelt hintergründige, heitere, dramatische Geschichten vom Spiel der Könige, von seinen Liebhabern wie seinen Meistern, vom Schach als Sinnbild für Leidenschaft, Ehrgeiz, Begegnung und Konfrontation, Liebe und Verrat. Mit Texten von Stefan Zweig, Vladimir Nabokov, Samuel Beckett, Friedrich Dürrenmatt und vielen anderen.

Produktinformationen

Titel: Auf die Dame kommt es an
Untertitel: Schachgeschichten. Herausgegeben von Richard Forster und Ulla Steffan. Herausgegeben von Richard Forster und Ulla Steffan
Editor:
EAN: 9783293004740
ISBN: 978-3-293-00474-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Unionsverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 207g
Größe: H171mm x B116mm x T20mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen