Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Atemwelten

Vielschichtig und umfassend ist die Wirkung des Atems als Träger von Wandlungsprozessen des Lebens, die immer gleichzeitig den Kör... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 192 Seiten  Weitere Informationen
20%
29.50 CHF 23.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Vielschichtig und umfassend ist die Wirkung des Atems als Träger von Wandlungsprozessen des Lebens, die immer gleichzeitig den Körper, die Seele und den Geist des Menschen betreffen. Acht Atemtherapeuten schreiben über ihr Verständnis und ihren Zugang zum Atem. Alle sind durch einen Ausbildungs- und Entwicklungsweg im Atemhaus München Herta Richter gegangen.

Atem als Lebensgeschenk, als geistige Nahrung, die unendlich und bewegt wie das Meer dem Menschen in seinem endlichen Körper gegeben ist und ihn zu seinem wahren Selbst führt - früh in ihrem Leben hat Herta Richter diese Erfahrung für sich machen dürfen. Die Orientierung im "äußeren Leben" fordert den Menschen in seiner Fähigkeit, rational zu denken und Erfahrungen in Kategorien zu unterteilen. Dieses dualistische Prinzip kann jedoch der Einheit des Lebens nicht gerecht werden und entfremdet den Einzelnen von der Einheit seines Seins, lässt ihn erstarren unter der Macht des wollenden, machenden, aber auch ängstlichen, in Zwängen gefangenen Ego. Hier kann der Atem, sein bewusstes Üben befreiend, sogar heilend wirken, erfordert er gerade ein Geschehen-lassen, ein Offen-werden, welches Trennungen und Hindernisse überwindet. Diese Erfahrung weiterzugeben und anderen Menschen auf dem Weg zu ihrem Selbst Unterstützung zu bieten, ist ein Grundanliegen von Herta Richter. In dem von ihr gegründeten Atemhaus in München macht sie nicht nur in Seminaren den bewussten Umgang mit dem Geschenk des Atems erfahrbar, sondern bildet auch AtemtherapeutInnen und -pädagogInnen aus. Der vorliegende Band versammelt Beiträge ihrer ehemaligen Schüler und Schülerinnen, die über ihr eigenes Verständnis, ihren Zugang zu Atem schreiben. Sie zeigen, wie vielschichtig die Wege sind, die der Atem den Menschen zu ihrem wahren Selbst weisen kann. Gemein ist ihnen jedoch die Überzeugung von seiner ausgleichenden Kraft: Atem kann, da er die drei Seinsebenen des Menschen - Körper, Seele und Geist - gleichermaßen umgreift, als Verbindung und Mittler zwischen ihnen dienen und sie versöhnen. Wenn diese Ebenen immer mehr in Einverständnis zueinander finden und sich nicht bekämpfen müssen, ihre Machtansprüche aufgeben können, wird der Mensch einen Weg finden zu innerem Frieden. Der Atem wird kraftvoll und sanft und tief in ihm schwingen.

Autorentext
Dr. med. Herta Richter ist die Enkelin des Apothekers Johannes Sonntag, der die JSO-Komplex-Heilweise zusammen mit Theodor Krauß entwickelte. Frau Dr. Richter verwendet diese Mittel schon seit Jahrzehnten als homöopathische Ärztin in ihrer Praxis.

Zusammenfassung
"Das Buch insgesamt ist wie ein Strauß von Gedichten verschiedener Dichter, die sich alle demselben Thema verschrieben und hingegeben haben. Sie erzählen auf ureigenste Weise liebevoll, sehr persönlich, in tiefer Verbundenheit und Achtung, mit innerem Wissen und Kompetenz gleichzeitig von eigenen Erfahrungen und deren Vermittlung an andere, von Eindruck, Ausdruck und Ruhe in atmender Selbstverständlichkeit." In: Jahrbuch Musiktherapie. 2 (2006). S. 200-203.

Inhalt
Herta Richter: ... lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer Herta Richter: Wieviel "Methode" verträgt der Atem? Mica Claus: "Schreiben ist wie Atmen" Indira Daehr: Atem-Zeit Gabriele Engert-Timmermann: Hilfe zur Selbsthilfe. Kleine Hilfen mit Atem und Stimme Susann Furtwängler: Atem und Gesang - ein meditativer Weg Ulla Lorenz: Begegnung in der Atemarbeit Dieter Mittelsten Scheid: Heimkehr aus der Fremde auf den Wegen des Atems Christl Thienwiebel: Alle Sinne bilden. Atemarbeit mit sehbehindeten Kindern und Jugendlichen Sigrid Zörgiebel: Der Mensch - Wesen zwischen Himmel und Erde. Die Möglichkeit der Verbindung von Körper und Geist in der Atemarbeit

Produktinformationen

Titel: Atemwelten
Untertitel: Einblicke und Gedanken zur Atemtherapie
Editor: Herta Richter
EAN: 9783895004599
ISBN: 978-3-89500-459-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Reichert Ludwig
Genre: Psychologie & Esoterik
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 374g
Größe: H240mm x B240mm
Veröffentlichung: 23.05.2005
Jahr: 2005

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen