Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wasserspuren in der Stadt

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wasser ist das zentrale Thema für die Neugestaltung der Stadtplätze in Hann. Münden. Unter dem Stichwort deep participation werden... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Wasser ist das zentrale Thema für die Neugestaltung der Stadtplätze in Hann. Münden. Unter dem Stichwort deep participation werden die Bürger dabei nicht nur an der Planung beteiligt, sondern bestimmen in aktiver Teilnahme den Prozess und das Ergebnis des ökologischen Stadtumbaus. Die Autorin stellt Vorteile und Nachteile der Bürgerbeteiligung in einer umfassenden Planungsevaluation dar. Sie skizziert damit ein mögliches Modell, wie in einer zivilen Gesellschaft Entwicklungskonzepte entstehen können.

Autorentext

Astrid Wehrle studierte Architektur und Städtebau in Konstanz und Kassel. Sie promovierte 2003 im Fach Planungswissenschaften.



Klappentext

Wasser ist das zentrale Thema für die Neugestaltung der Stadtplätze in Hann. Münden. Unter dem Stichwort deep participation werden die Bürger dabei nicht nur an der Planung beteiligt, sondern bestimmen in aktiver Teilnahme den Prozess und das Ergebnis des ökologischen Stadtumbaus. Die Autorin stellt Vorteile und Nachteile der Bürgerbeteiligung in einer umfassenden Planungsevaluation dar. Sie skizziert damit ein mögliches Modell, wie in einer zivilen Gesellschaft Entwicklungskonzepte entstehen können.

Produktinformationen

Titel: Wasserspuren in der Stadt
Untertitel: Bürgerbeteiligung bei der Planung von Plätzen
Autor:
EAN: 9783936581553
ISBN: 978-3-936581-55-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Oekom
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 360g
Größe: H241mm x B172mm x T15mm
Jahr: 2005
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen