Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Othmar Spann und seine Schule

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch beinhaltet die Lehre von Othmar Spann und seinen Anhängern. Othmar Spann war einer der bedeutendsten Nationalökonomen,... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieses Buch beinhaltet die Lehre von Othmar Spann und seinen Anhängern. Othmar Spann war einer der bedeutendsten Nationalökonomen, sowie einer der meistgelesenen Wirtschaftswissenschaftler in der Zwischenkriegszeit des 20. Jahrhunderts. Spann lehrte an der Universität Wien und prägte die Ganzheitslehre in verschiedenen Wissenschaftsbereichen. Mit seiner Lehre und seinen persönlichen Fähigkeiten faszinierte er die "Spannianer" eine der stärksten und lebendigsten Gruppen an der Universität. Von den Sozialwissenschaften ausgehend wurde die Ganzheitslehre entwickelt und für verschiedenste Wissenschaftsbereiche zugänglich gemacht. Spanns Werk ist so umfassend und ineinander greifend, dass es schwierig ist, einzelne wissenschaftliche Bereiche zu bearbeiten. In diesem Buch wird eine Einführung in die Ganzheitslehre, Kategorienlehre, Gesellschaftslehre und Volkswirtschaftslehre gegeben. Nach der Erläuterung des Universalismus rückt der Spann-Kreis in den Blickpunkt, sowie die Kritik am und die Würdigung des Universalismus.

Autorentext

wurde 1983 in Salzburg geboren und absolvierte ihr Studium der Betriebswirtschaft an der Leopold-Franzens- Universität Innsbruck. Ihre Leidenschaft zum Reisen, das Interesse an fremden Kulturen und Sprachen geben ihr immer wieder neue Impulse für ein gesamtheitliches Denken.

Produktinformationen

Titel: Othmar Spann und seine Schule
Untertitel: Universalismus
Autor:
EAN: 9783639271294
ISBN: 978-3-639-27129-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 136g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.07.2010
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen