Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Islamic Banking: Moralische und ökonomische Grundsätze. Erfolgsaussichten in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
In den letzten Jahren wird dem Islam von vielen westlichen Ländern immer mehr Aufmerksamkeit entgegengebracht. Insbesondere die ök... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In den letzten Jahren wird dem Islam von vielen westlichen Ländern immer mehr Aufmerksamkeit entgegengebracht. Insbesondere die ökonomischen Aspekte des Islam spielen dabei eine wichtige Rolle, was vor allem am starken Wachstum des islamischen Finanzmarktes liegt. Um einen umfassenden Überblick zu erhalten, ist es sinnvoll, zuerst mit der geschichtlichen Entwicklung des Islamic Banking zu beginnen (Kapitel 2). Das dritte Kapitel beschäftigt sich mit dem theoretischen Teil. Das Ziel dieses Kapitels ist in erster Linie, den muslimischen Glauben und die damit verbundenen Grundsätze und Regeln für die Finanzgeschäfte darzustellen. Im vierten Kapitel erfolgt eine Darstellung der verschiedenen islamischen Finanzprodukte und Dienstleistungen, die zeigen soll, wie eine islamische Bank funktionieren und Geld verdienen kann. Das fünfte Kapitel beinhaltet eine Gegenüberstellung des konventionellen und des islamischen Banksystems und deren Hauptunterschiede. Im sechsten Kapitel wird die Islamic Bank of Britain IBB vorgestellt, welche derzeit sehr erfolgreich das Islamic Banking-Segment in Europa anführt. Danach soll im siebten Kapitel das Marktpotenzial in Deutschland untersucht werden. Im Anschluss daran werden die Bedingungen für die Einführung des islamischen Finanzsystems dargestellt, darunter die bankentechnischen und rechtlichen Aspekte, die bei der Eingliederung in das deutsche Bankensystem eine Rolle spielen. Die Arbeit schließt mit einem Fazit, in dem die Ergebnisse zusammengefasst und die eben aufgeworfenen Fragen beantwortet werden (Kapitel 8).

Autorentext

Asma Braham wurde 1981 in Ksar Hellal, Tunesien, geboren. Die Autorin hat den Bachelor Studiengang "Angewandte Wirtschaftssprachen und Internationale Unternehmensführung", an der "University Of Applied Sciences"- Bremen studiert. Nach einem erfolgreichen Abschluss des Bachelor Studiums, entschied sich die Autorin, ihre fachlichen Qualifikationen im Bereich der Wirtschaft durch den Masterstudiengang "Business Management" weiter auszubauen. Das Master Studium schloss sie im Jahre 2012 erfolgreich ab. Bereits während des Studiums entwickelte die Autorin ein besonderes Interesse am Islamischen Finanzsystem. Darüber hinaus hat sie ein Buch über "Moralische und ökonomische Grundsätze des Islamic Banking - Mögliche Erfolgschancen in Deutschland" geschrieben. Kontakt zur Autorin: a.braham@hotmail.de.



Klappentext

In den letzten Jahren wird dem Islam von vielen westlichen Ländern immer mehr Aufmerksamkeit entgegengebracht. Insbesondere die ökonomischen Aspekte des Islam spielen dabei eine wichtige Rolle, was vor allem am starken Wachstum des islamischen Finanzmarktes liegt. Um einen umfassenden Überblick zu erhalten, ist es sinnvoll, zuerst mit der geschichtlichen Entwicklung des Islamic Banking zu beginnen (Kapitel 2). Das dritte Kapitel beschäftigt sich mit dem theoretischen Teil. Das Ziel dieses Kapitels ist in erster Linie, den muslimischen Glauben und die damit verbundenen Grundsätze und Regeln für die Finanzgeschäfte darzustellen. Im vierten Kapitel erfolgt eine Darstellung der verschiedenen islamischen Finanzprodukte und Dienstleistungen, die zeigen soll, wie eine islamische Bank funktionieren und Geld verdienen kann. Das fünfte Kapitel beinhaltet eine Gegenüberstellung des konventionellen und des islamischen Banksystems und deren Hauptunterschiede. Im sechsten Kapitel wird die Islamic Bank of Britain "IBB" vorgestellt, welche derzeit sehr erfolgreich das Islamic Banking-Segment in Europa anführt. Danach soll im siebten Kapitel das Marktpotenzial in Deutschland untersucht werden. Im Anschluss daran werden die Bedingungen für die Einführung des islamischen Finanzsystems dargestellt, darunter die bankentechnischen und rechtlichen Aspekte, die bei der Eingliederung in das deutsche Bankensystem eine Rolle spielen. Die Arbeit schließt mit einem Fazit, in dem die Ergebnisse zusammengefasst und die eben aufgeworfenen Fragen beantwortet werden (Kapitel 8).

Produktinformationen

Titel: Islamic Banking: Moralische und ökonomische Grundsätze. Erfolgsaussichten in Deutschland
Untertitel: Moralische und ökonomische Grundsätze. Erfolgsaussichten in Deutschland
Autor:
EAN: 9783842882799
ISBN: 978-3-8428-8279-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diplomica Verlag GmbH
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 151g
Größe: H228mm x B156mm x T13mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel