Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Flexiblen Mechanismen des Kyoto-Protokolls. Theorie, Umsetzung und Kritik

  • Geheftet
  • 20 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Klima- und Umweltpolitik, , Sprache: Deutsch, Ab... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Klima- und Umweltpolitik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Kyoto-Protokoll, der Theorie dahinter, der Umsetzung und Kritik. Die Arbeit beginnt einleitend mit einer Begriffserklärung des Treibhauseffekts. Neben einer historischen Betrachtung werden auch die prognostizierte zukünftige Entwicklung des CO2- Austoßes und die damit zusammenhängende Erderwärmung beleuchtet. Im Folgenden wird das Kyoto-Protokoll als eine Sammlung von Instrumenten, um diesen vom Menschen verursachten Klimawandel zu verhindern, oder zumindest abzumildern, vorgestellt. Als wichtigste Werkzeuge gelten hierbei die drei im Kyoto-Protokoll verankerten flexiblen Mechanismen, die den Hauptuntersuchungsgegenstand dieser Arbeit darstellen. Der Emissionshandel, der Clean Development Mechanism und die Joint Implementation werden sowohl wirtschaftstheoretisch analysiert, sowie anhand praktischer Beispiele erläutert. Gerade die konkrete Ausgestaltung der flexiblen Mechanismen wirft einige Fragen und Kritikpunkte auf, die im Anschluss thematisiert werden. Schließlich wird die Arbeit in einer abschließenden Betrachtung nochmals reflektiert und aktuellen Entwicklungen gegenübergestellt. Gleichzeitig wird ein Ausblick in die Zukunft gegeben. Verkehrschaos dank aufgeplatzter Straßen, Wespenplage, in Badeseen werden Schwimmverbote wegen giftiger Blaualgen verhängt, ausbleibender Regen führt zu Einbußen in der Landwirtschaft von bis zu 11 %, verzogene Bahnschienen behindern den Zugverkehr, der niedrige Wasserstand verursacht Probleme in der Schifffahrt, ... diese plakative Schilderung des deutschen Sommers 2015 könnte einen Vorgeschmack auf die Auswirkungen des Klimawandel geben. Global ist mit weitreichenden Folgen für Mensch und Natur zu rechnen, sollte die globale Erwärmung nicht gebremst werden können. Um das zu verhindern, haben sich die Ver

Produktinformationen

Titel: Die Flexiblen Mechanismen des Kyoto-Protokolls. Theorie, Umsetzung und Kritik
Autor:
EAN: 9783668158979
ISBN: 978-3-668-15897-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen