50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Parerga und Paralipomena

  • Kartonierter Einband
  • 704 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Diese, meinen wichtigeren, systematischen Werken nachgesandten Nebenarbeiten bestehen teils aus einigen Abhandlungen über be... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"Diese, meinen wichtigeren, systematischen Werken nachgesandten Nebenarbeiten bestehen teils aus einigen Abhandlungen über besondere, sehr verschiedenartige Themata, teils aus vereinzelten Gedanken über noch mannigfaltigere Gegenstände, - alles hier zusammengebracht, weil es, meistens seines Stoffes halber, in jenen systematischen Werken keine Stelle finden konnte, Einiges jedoch nur weil es zu spät gekommen, um die ihm gebührende daselbst einzunehmen. Hierbei nun habe ich zwar zunächst Leser im Auge gehabt, denen meine zusammenhängenden und inhaltsschweren Werke bekannt sind, im Ganzen aber wird der Inhalt dieser Bände auch denen verständlich und genießbar sein, welche eine solche Bekanntschaft nicht mitbringen." [...] In dem hier vorliegenden zweiten Band behandelt Schopenhauer verschiedene Themen wie "Über Philosophie und ihre Methode", "Zur Logik und Dialektik", "Zur Rechtslehre und Politik", "Zur Metaphysik des Schönen und Ästhetik", "Über Urteil, Kritik, Beifall und Ruhm", "Über Schriftstellerei und Stil" und viele weitere. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1874.

Autorentext
Arthur Schopenhauer, 1788 in Danzig geboren, beschloß mit 17, Philosophie zu studieren, und veröffentlichte bereits in seinem 30. Lebensjahr, von der Öffentlichkeit völlig ignoriert, sein Hauptwerk "Die Welt als Wille und Vorstellung".Erst gegen Ende seines Lebens erntete er Ruhm mit dem Werk "Parerga und Paralipomena". Es bildete sich ein kleiner Kreis von Verehrern um den flötespielenden "ungeselligen Gesellen", der seine Pudel "Du Mensch" schimpfte, wenn sie unartig gewesen waren. Schopenhauer starb 1860 in Frankfurt am Main.

Produktinformationen

Titel: Parerga und Paralipomena
Untertitel: Kleine philosophische Schriften, zweiter Band
Autor:
EAN: 9783957002518
ISBN: 978-3-95700-251-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlag der Wissenschaften
Genre: 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 704
Gewicht: 781g
Größe: H211mm x B147mm x T43mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdr. d. Oirig.-Ausg. v. 1874
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen