Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bohr-Sommerfeldsche Atomtheorie
Arnold Sommerfeld

In dem Werk sind die Abhandlungen der Bayerischen Akademie der Wissenschaften reproduziert, in denen der Mathematiker Arnold Somme... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 164 Seiten
20%
50.90 CHF 40.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In dem Werk sind die Abhandlungen der Bayerischen Akademie der Wissenschaften reproduziert, in denen der Mathematiker Arnold Sommerfeld die Erweiterung des Atommodells von Niels Bohr vorschlägt. Mit einem wissenschaftshistorischen Essay als Einleitung.

Am 6. Dezember 1915 und am 8. Januar 1916 legte Arnold Sommerfeld der Bayerischen Akademie der Wissenschaften zwei Abhandlungen im Umfang von 75 Druckseiten vor, mit denen er das Bohrsche Atommodell aus dem Jahr 1913 zur Bohr-Sommerfeldschen Atomtheorie erweiterte. In Sommerfelds Gesammelten Schriften findet sich nur die im Juli 1916 von Sommerfeld in den Annalen der Physik eingereichte Publikation darüber. "Meine Spektrallinien sind endlich in der Akademie in's Unreine gedruckt. In den Annalen werden sie in geläuterter Form erscheinen", so hatte Sommerfeld am 10. Februar 1916 dem Herausgeber der Annalen der Physik diese Publikation angekündigt. Aus wissenschaftshistorischer Sicht sind für die Erweiterung der Bohrschen Atomtheorie jedoch gerade die vor dem Läuterungsprozess publizierten Akademieabhandlungen von besonderem Interesse. Der Reproduktion dieser Akademieabhandlungen wird ein ausführlicher physikhistorischer Essay (ca. 100 Druckseiten) vorangestellt.

Autorentext

Arnold Sommerfeld (5.12.1868 - 16.4.1951), deutscher Mathematiker und theoretischer Physiker



Inhalt

Teil I: Historische Annäherung. Quantentheorie in München (1909-1913).- Sommerfelds Reaktion auf das Bohrsche Atommodell (1913-1915).- Sommerfelds Erweiterung (1915/16).- Der weitere Ausbau in der Sommerfeldschule (1916). Teil II Sommerfelds Abhandlungen 1915/16. Zur Theorie der Balmerschen Serie.- Die Feinstruktur der Wasserstoff- und der Wasserstoff-ähnlichen Linien. Anhang. Erläuterungen "Zur Theorie der Balmerschen Serie".- Erläuterungen zu "Die Feinstruktur der Wasserstoff- und der Wasserstoff-ähnlichen Linien".

Produktinformationen

Titel: Die Bohr-Sommerfeldsche Atomtheorie
Untertitel: Sommerfelds Erweiterung des Bohrschen Atommodells 1915/16
Kommentiert von: Michael Eckert
Schöpfer: Michael Eckert
Autor: Arnold Sommerfeld
EAN: 9783642351143
ISBN: 978-3-642-35114-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Thermodynamik
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 285g
Größe: H240mm x B168mm x T9mm
Jahr: 2013
Auflage: 2013
Land: NL

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen