Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tod, Trauer und Trost

  • Kartonierter Einband
  • 347 Seiten
Der Autor: Arnold Führer, 1952 in Unna-Billmerich geboren, seit 1978 Pfarrer in der evangelischen Kirchengemeinde Unna-Masse... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Arnold Führer, 1952 in Unna-Billmerich geboren, seit 1978 Pfarrer in der evangelischen Kirchengemeinde Unna-Massen, gleichzeitig Aufnahme des Studiums der Altphilologie, seit 1990 Militärpfarrer in Darmstadt. 1995-1998 Anfertigung einer Promotion im Fach Philosophie an der Universität Mainz.



Klappentext

Die Philosophen Cicero und Malebranche gehören verschiedenen Epochen an und ihre Arbeiten stehen in keinem direkten Zusammenhang. Trotzdem formulieren beide ähnliche Ideen, die verglichen werden. Cicero verweist in seinen Schriften bei der Beschäftigung mit der Fragwürdigkeit des irdischen Lebens und dem Schicksal der Seele nach dem Tod auf das Studium der Philosophie. Malebranche betrachtet die Philosophie als eine Retterin der Menschen aus ihrem gegenwärtigen Elend.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Tod, Trauer und Trost in Ciceros Tusculanischen Schriften - Der Tod als Thema des philosophischen Gesprächs - Eine Beurteilung des Todesverständnisses Ciceros aus heutiger Sicht - Trauerbewältigung - eine Aufgabe der Philosophie - Trost - eine therapeutische Bewältigung der Trauer - Übersetzung der Schrift Entretiens sur la Mort von Nicolas Malebranche - Tod, Trauer und Trost - verdeutlicht an Malebranches Schrift Entretiens sur la Mort - Die Bewältigung der Todesfurcht - der Tod kein Übel - Die Bedeutung des Todes für die Trauer des Menschen.

Produktinformationen

Titel: Tod, Trauer und Trost
Untertitel: In Ciceros Tusculanischen Schriften und Malebranches Schrift Entretiens sur la Mort. Eine phänomenologische Untersuchung
Autor:
EAN: 9783631391761
ISBN: 978-3-631-39176-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 347
Gewicht: 454g
Größe: H208mm x B149mm x T22mm
Jahr: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen