Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Spur

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
Vierzig Jahre trennen dieses, im Reifealter geschriebene Buch "Die Spur", von dem jugendfrischen Werk "Die Expression". Arno Stern... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Vierzig Jahre trennen dieses, im Reifealter geschriebene Buch "Die Spur", von dem jugendfrischen Werk "Die Expression". Arno Stern hatte einen Ort geschaffen - den Malort, worin ein Spiel geschah - das Malspiel, und (ohne es zu ahnen) eine nie und nirgendwo zuvor geschehene Äußerung hervorgerufen. Seit sechzig Jahren ist er Zeuge dieser endlosen Offenbarung, die begeisternd sein Leben erhellt. Er erzählt in diesem Buch von vielen Menschen, Musikern, Malern, Tänzern, Erziehern..., die ihn ein Stück Wegs begleiteten - und von der entscheidenden Begegnung mit seiner Frau, deren Gegenwart durch alle geschilderten Jahre hindurch spürbar ist.

Autorentext

Arno Stern, geboren 1924 in Kassel, emigrierte 1933 mit seinen Eltern nach Frankreich und lebt seit 1946 in Paris. Nach seiner Begegnung mit Kindern in einem Heim für Kriegswaisen bei Paris gründete er ein Malatelier für Kinder, die Académie du Jeudi ("Donnerstagsakademie"). Im dort ermöglichten Malspiel entdeckte er die "Formulation", die nirgends zuvor geschehene Äußerung vorgeburtlicher Erinnerungen. Später verlegte er sein Atelier in ein zentraler gelegenes Pariser Viertel und gab ihm den Namen Closlieu, wofür er die deutsche Bezeichnung "Malort" schuf. Die Allgemeingültigkeit der Formulation fand er durch Aufenthalte bei Urwald-, Wüsten- und Buschbewohnern bestätigt. Arno Stern ist Autor zahlreicher Bücher und Artikel und wurde als Experte der UNESCO zum ersten internationalen Kongress über Kunsterziehung in Bristol delegiert. Er gastiert als Referent in vielen Universitäten, Museen, Bildungs- und Ausbildungsstätten in diversen Ländern.

Produktinformationen

Titel: Die Spur
Untertitel: Gewesenes Kindsein
Autor:
EAN: 9783866171435
ISBN: 978-3-86617-143-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Westarp Wissenschaften
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 169g
Größe: H205mm x B128mm x T12mm
Veröffentlichung: 25.04.2017
Jahr: 2017
Auflage: 2., unveränderte Auflage
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen