Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure

  • Kartonierter Einband
  • 408 Seiten
-spezielles didaktisches Konzept, konsequent auf Naturwissenschaftler, Ingenieure und Wirtschaftsingenieure ausgerichtet - praxiso... Weiterlesen
20%
45.50 CHF 36.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

-spezielles didaktisches Konzept, konsequent auf Naturwissenschaftler, Ingenieure und Wirtschaftsingenieure ausgerichtet - praxisorientierte Darstellung anhand konkreter Fragestellungen aus dem Alltag des Ingenieurs - mit einer umfassenden durchgehenden Fallstudie am Beispiel eines Automobilzulieferers - modernes Layout inzweifarbiger Gestaltung

Dieses Lehrbuch ist die Weiter- und Neuentwicklung der beiden früher bei Hanser erschienenen Bücher "Kostenrechnung für Ingenieure" und "Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure" in einem Band. Die Themen Kostenrechnung und Kostenmanagement sind für Ingenieure von besonderer Relevanz, denn diese legen in Forschung und Entwicklung sowie der Konstruktion wesentliche Kostendimensionen von Produkten fest. Ein fundiertes Verständnis der Entstehung und Beeinflussbarkeit von Kosten ist daher unabdingbar, um den Markterfolg der von Ingenieuren entworfenen Produkten sicherzustellen. Das Buch enthält deshalb neben den Grundlagen der Kostenrechnung insbesondere das Wissen über das Management der Kosten, d. h., über das Erfassen und Verteilen der Kosten auf die Produkte sowie die frühzeitige Beeinflussung der Kosten im Rahmen der Entstehung neuer Produkte. Gerade in diesem Entstehungsprozess ist eine Kombination von ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Kompetenzen Garant für den Produkterfolg. Eine umfassende, durchgehende Fallstudie auf CD-ROM stellt am Beispiel eines Automobilzulieferers den Zusammenhang zwischen Aufgabenfeldern von Ingenieuren und damit verbunden Kostenmanagement-Aspekten her.

Autorentext
Prof.asoc.univ. Dr. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Arno Alex. Voegele Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB), Transfer-Institut ENTWICKLUNG & MANAGEMENT und Steinbeis GmbH & Co. KG für Technologietransfer Stuttgart Prof. Dr. Lutz Sommer, Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Wirtschaftsingenieurwesen

Klappentext

Dieses Lehrbuch ist die Weiter- und Neuentwicklung der beiden früher bei Hanser erschienenen Bücher "Kostenrechnung für Ingenieure" und "Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure" in einem Band. Die Themen Kostenrechnung und Kostenmanagement sind für Ingenieure von besonderer Relevanz, denn diese legen in Forschung und Entwicklung sowie der Konstruktion wesentliche Kostendimensionen von Produkten fest. Ein fundiertes Verständnis der Entstehung und Beeinflussbarkeit von Kosten ist daher unabdingbar, um den Markterfolg der von Ingenieuren entworfenen Produkten sicherzustellen. Das Buch enthält deshalb neben den Grundlagen der Kostenrechnung insbesondere das Wissen über das Management der Kosten, d. h., über das Erfassen und Verteilen der Kosten auf die Produkte sowie die frühzeitige Beeinflussung der Kosten im Rahmen der Entstehung neuer Produkte. Gerade in diesem Entstehungsprozess ist eine Kombination von ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Kompetenzen Garant für den Produkterfolg. Eine umfassende, durchgehende Fallstudie auf CD-ROM stellt am Beispiel eines Automobilzulieferers den Zusammenhang zwischen Aufgabenfeldern von Ingenieuren und damit verbunden Kostenmanagement-Aspekten her.

Produktinformationen

Titel: Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure
Untertitel: Kostenmanagement im Engineering
Autor:
EAN: 9783446426177
ISBN: 978-3-446-42617-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hanser Fachbuch
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 784g
Größe: H242mm x B167mm x T25mm
Veröffentlichung: 05.10.2012
Jahr: 2012
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen