Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundlagen der Europäischen Währungsintegration

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
Dr. Arne Heise ist Referatsleiter für Konjunkturforschung und allgemeine Wirtschaftspolitik im Wirtschafts- und Sozialwissen... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Dr. Arne Heise ist Referatsleiter für Konjunkturforschung und allgemeine Wirtschaftspolitik im Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut der Hans Böckler Stiftung (WSI). Seine Arbeitsschwerpunkte sind Beschäftigungstheorie, Politik, Europäische Währungsintegration und Globalisierungsprozesse



Klappentext

Ausgehend von der Geschichte der europäischen Währungsintegration stellt Heise die Vor- und Nachteile einer Währungsunion vor und zeigt die mit einer gemeinsamen Währung verbundenen Bedingungen auf. Der Autor macht deutlich, daß die gemeinsame Währung auch neue Rahmenbedingungen für die Tarif-, Sozial-, Wirtschafts- und Steuerpolitik mit sich bringt.



Inhalt

Einführung Geschichte der europäischen Währungsintegration Theorie der Währungsintegration Institutionen Politik in der Europäischen Währungsunion

Produktinformationen

Titel: Grundlagen der Europäischen Währungsintegration
Untertitel: Theorie - Institutionen - Politik
Autor:
EAN: 9783409122283
ISBN: 978-3-409-12228-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Internationale Wirtschaft
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 278g
Größe: H241mm x B170mm x T12mm
Jahr: 1997
Auflage: 1997