Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Akzeptanz des Instrumentes Regionalmarketing

  • Kartonierter Einband
  • 276 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Regionen stehen in einem zunehmenden Wettbewerb, nicht nur national sondern verstärkt auch international. Damit besteht die Notwen... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Regionen stehen in einem zunehmenden Wettbewerb, nicht nur national sondern verstärkt auch international. Damit besteht die Notwendigkeit, sich in diesem Wettbewerb zu positionieren und das Profil der Region zu schärfen. Das noch relativ junge Instrument Regionalmarketing stellt dazu einen möglichen Weg dar. Das vorliegende Buch leitet die Entwicklung des Instrumentes her und untersucht nachfolgend am konkreten Beispiel die Wirkung und vor allem die Akzeptanz des Instruments bei den Beteiligten und Betroffenen am konkreten Beispiel. Auf dieser Grundlage wird das Instrument Regionalmarketing im Allgemeinen und das Regionalmarketing der Region Hochfranken im Besonderen beurteilt und eingeordnet.

Autorentext

Arne Gisewski /geboren 1978 in Frankfurt a.M. /Dipl. Ing. /Studium der Raum- und Umweltplanung an der Technischen Universität Kaiserslautern /Mitarbeiter eines privaten Ingenieurbüros in der Schweiz

Produktinformationen

Titel: Akzeptanz des Instrumentes Regionalmarketing
Untertitel: Untersuchung am Beispiel Hochfranken
Autor:
EAN: 9783639477641
ISBN: 978-3-639-47764-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 426g
Größe: H221mm x B149mm x T20mm
Jahr: 2015