Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dunkelziffer

  • Kartonierter Einband
  • 432 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(92) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(28)
(39)
(20)
(4)
(1)
powered by 
Leseprobe
Eine Reise in die finstersten Winkel der menschlichen SeeleDer Krimi "Dunkelziffer" von Arne Dahl spielt in Schweden und rückt das... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Eine Reise in die finstersten Winkel der menschlichen Seele

Der Krimi "Dunkelziffer" von Arne Dahl spielt in Schweden und rückt das Tabuthema Pädophile in den Mittelpunkt. Während einer Klassenfahrt verschwindet die 14-jährige Emily in den Wäldern des Ångermanlands. Kerstin Holm und das Stockholmer A-Team ermitteln in "Dunkelziffer" von Arne Dahl und erhalten einen Hinweis auf Fahrzeuge mit baltischen Kennzeichen. Ausserdem stellt sich heraus, dass drei verurteilte Pädophile in der Nähe des Tatorts leben und einer von ihnen offenbar Kontakt zu Emily hatte. Bei der Befragung von Freundinnen und Mitschülern stossen die Ermittler auf das Doppelleben, das Emily vor ihrem Verschwinden geführt hat. Die Schülerin war in einer speziellen Rolle sehr aktiv im Internet unterwegs: Sie hat Nacktfotos von sich und ihren Klassenkameradinnen verkauft. Kurze Zeit nach dem Verschwinden von Emily wird ein Toter aufgefunden, dem die Kehle mit Hilfe einer Klaviersaite durchtrennt wurde. Eine weitere Leiche mit ähnlichen Schnittwunden lässt nicht lange auf sich warten. In welchem Zusammenhang diese Verbrechen mit dem Verschwinden der 14-jährigen Schülerin stehen, lässt Autor Arne Dahl im Thriller "Dunkelziffer" lange Zeit offen. Die Ermittler arbeiten auf Hochtouren, um die möglicherweise ermordete Emily zu finden und die anderen Verbrechen aufzuklären. In "Dunkelziffer" von Arne Dahl stossen die Ermittler auf eine Wahrheit, die niemand erwartet hat und die alle schockiert.

»Arne Dahl spielt mit uns wie ein Mörder mit seinem Opfer.«, Expressen

Vorwort
Eine Reise in die finstersten Winkel der menschlichen Seele

Autorentext
Arne Dahl, Jahrgang 1963, hat mit seinen Kriminalromanen um die Stockholmer A-Gruppe eine der weltweit erfolgreichsten Serien geschaffen. International mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über zwei Millionen Bücher. Sein Thriller-Quartett um die Opcop-Gruppe mit den Bänden »Gier«, »Zorn«, »Neid« und »Hass« wurde ebenfalls zum Bestseller. Mit »Sieben minus eins« begann Arne Dahl 2016 furios eine neue Serie um das Ermittlerduo Berger & Blom, die ihm international höchstes Lob und großen Erfolg einbrachte. »Sieben minus eins« und »Sechs mal zwei« standen jeweils mehr als ein halbes Jahr in den Top 10 der SPIEGEL-Bestsellerliste. »Fünf plus drei« ist Berger & Bloms dritter Fall.

Wolfgang Butt zählt zu den meistgelesenen Übersetzern aus den nordischen Sprachen, mit Übertragungen von Per Olov Enquist, Henning Mankell, Arne Dahl u.a.

Klappentext

In den dunklen Wäldern des nordschwedischen Ångermanlands verschwindet die 14-jährige Emily spurlos. Zwischen ihr und der blutigen Enthauptung eines Mannes scheint es eine grausige Verbindung zu geben. Das Stockholmer Ermittlerteam um Paul Hjelm und Kerstin Holm stößt auf Spuren, die ins Internet führen - mitten hinein in einen perfiden Kampf zwischen Gut und Böse.

Produktinformationen

Titel: Dunkelziffer
Untertitel: Kriminalroman
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783492271783
ISBN: 978-3-492-27178-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Piper Taschenbuch
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 432
Gewicht: 364g
Größe: H189mm x B121mm x T31mm
Veröffentlichung: 16.08.2011
Jahr: 2011
Land: DE