Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unternehmerbild und Gründungsentscheidung

  • Kartonierter Einband
  • 115 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Deutschland ist die Neigung zur Gründung eines Unternehmens bei Frauen nach wie vor geringer ausgeprägt als bei Männern. Woran ... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In Deutschland ist die Neigung zur Gründung eines Unternehmens bei Frauen nach wie vor geringer ausgeprägt als bei Männern. Woran dies im Einzelnen liegt, ist bisher nicht abschließend geklärt. Neben Unterschieden in der Ausstattung mit Human- und Finanzkapitalressourcen werden vor allem gesellschaftliche Rollenzuschreibungen an die Geschlechter verantwortlich gemacht. Anhand von Längsschnittdaten untersuchen Arndt Werner, Peter Kranzusch und Rosemarie Kay, wie sich ein männlich geprägtes Unternehmerbild bzw. die Möglichkeit, sich mit einem solchen zu identifizieren, auf die Gründungsentscheidung von Frauen und Männern auswirkt. Es wird deutlich, dass sowohl die Ausbildung eines Gründungsinteresses als auch der tatsächliche Vollzug einer Gründung von der Identifikation mit dem Unternehmerbild beeinflusst werden. Genderspezifische Analysen zeigen allerdings auch, dass dies in gleichem Maße für Frauen und Männer gilt.

Autorentext
Dipl.-Volkswirt Arndt Werner, Dipl.-Volkswirt Peter Kranzusch und Dr. Rosemarie Kay sind wissenschaftliche Mitarbeiter des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn (IfM Bonn), einer privatrechtlichen Stiftung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Nordrhein-Westfalen.



Inhalt
1. Einleitung.- 2. Unternehmerbild und Gründungsneigung: Herleitung eines möglichen Zusammenhangs.- 2.1 Ursachen der geringeren Gründungsneigung von Frauen.- 2.1.1 Allgemeine Einflussfaktoren auf die Gründungsneigung.- 2.1.1.1 Human- und Finanzkapital als Ressourcen.- 2.1.1.2 Einstellungs- und Persönlichkeitsfaktoren.- 2.1.2 Das Geschlecht als Einflussfaktor.- 2.2 Das Unternehmerbild.- 2.2.1 Der Unternehmer in den Wirtschaftswissenschaften.- 2.2.1.1 Funktionsorientierte Ansätze.- 2.2.1.2 Psychologisch-soziologische Ansätze.- 2.2.2 Das Anforderungsprofil des Unternehmers.- 2.2.3 Das Unternehmerbild im Spiegel von Bevölkerungsbefragungen.- 2.2.4 Die Unternehmerin als Sonderfall des gesellschaftlichen Unternehmerbildes.- 2.3 Die Bedeutung des Unternehmerbildes für die Entscheidung zur Selbständigkeit.- 3. Unternehmerbild und Gründungsneigung: eine empirische Analyse.- 3.1 Die Datenbasis.- 3.1.1 Die Messebefragungen.- 3.1.1.1 Ersterhebung auf Gründungsmessen.- 3.1.1.2 Folgebefragung nicht selbständiger Messebesucher.- 3.1.2 Das Sozio-oekonomische Panel des DIW (SOEP).- 3.1.3 Vergleich der Messebesucher mit der gründungs-interessierten Bevölkerung.- 3.1.3.1 Regionale und nationale Herkunft.- 3.1.3.2 Geschlecht, Alter und Familienstand.- 3.1.3.3 Erwerbsstatus und Bildungsniveau.- 3.1.3.4 Abschließende Bewertung der Eignung des Messesamples als Datengrundlage für den Untersuchungsgegenstand.- 3.2 Deskriptiver Vergleich von potenziellen Gründerinnen und Gründern.- 3.2.1 In der Person liegende Merkmale.- 3.2.1.1 Soziodemografische Merkmale.- 3.2.1.2 Gründungsmotive und Einstellungen.- 3.2.2 Reife- und Konkretisierungsgrad der Vorhaben.- 3.2.3 Merkmale der Umsetzungsphase.- 3.3 Multivariate Analysen: Einflussfaktoren auf die Gründungsneigung und den tatsächlichen Gründungsvollzug.- 3.3.1 Definitionen von Gründungsneigung bzw. Gründungsvollzug.- 3.3.2 Begründung der Modellwahl und Beschreibung der einbezogenen Merkmale.- 3.3.3 Ergebnisse der Regressionsschätzungen zur Gründungsneigung.- 3.3.3.1 Allgemeiner Einfluss der Gründungsdeterminanten.- 3.3.3.2 Geschlechtsspezifischer Einfluss der Gründungsdeterminanten.- 3.3.4 Ergebnisse der Regressionsschätzungen zum tatsächlichen Gründungsvollzug.- 3.3.4.1 Allgemeiner Einfluss der Gründungsdeterminanten.- 3.3.4.2 Geschlechtsspezifischer Einfluss der Gründungsdeterminanten.- 3.4 Zusammenfassung und Bewertung der zentralen empirischen Befunde.- 4. Maßnahmen zur Veränderung des Bildes von Unternehmern und Unternehmerinnen.- 4.1 Das Unternehmerbild als Leitbild bei der Gründungsvorbereitung.- 4.2. Das Unternehmerbild als gestaltbarer motivierender Faktor.- 4.2.1 Die Erlernbarkeit der Unternehmerrolle.- 4.2.2 Möglichkeiten zur Beeinflussung des Unternehmerbilds.- 4.2.2.1 Maßnahmen auf der Ebene der Bildungspolitik.- 4.2.2.2 Öffentlichkeitsarbeit zur Beeinflussung des Unternehmerbilds.- Literatur.

Produktinformationen

Titel: Unternehmerbild und Gründungsentscheidung
Untertitel: Genderspezifische Analyse
Autor:
EAN: 9783835001503
ISBN: 978-3-8350-0150-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 115
Gewicht: 204g
Größe: H212mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2005
Auflage: 2005
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen