Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beurteilungseinheit der ertragsteuerlichen Steuerbarkeit

  • Kartonierter Einband
  • 472 Seiten
Inhalt Einordnung und theoretische Hinführung zum Untersuchungsgegenstand.- Einordnung des Untersuchungsgegenstandes Beurteilungse... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhalt

Einordnung und theoretische Hinführung zum Untersuchungsgegenstand.- Einordnung des Untersuchungsgegenstandes Beurteilungseinheit in das Untersuchungsfeld Steuerbarkeit.- Theoretische Hinführung zum Untersuchungsgegenstand durch eine Differenzierung des Gegenstandes des EStG.- Ableitung der Diskriminanzkriterien zur Segmentierung der Beurteilungseinheiten.- Das allen Einkunftsarten zugrunde liegende Individualprinzip.- Die Beziehung der Tätigkeitsdimension zur Vermögensdimension.- Den Gewinneinkunftsarten zugrunde liegende Diskriminanzkriterien.- Den Überschußeinkunftsarten zugrunde liegende Diskriminanzkriterien.- Anwendung der Diskriminanzkriterien auf idealtypisch organisierte Wirtschaftseinheiten zur Segmentierung der Beurteilungseinheiten.- Anwendung auf Einzelunternehmen.- Anwendung auf Personengesellschaften.- Anwendung auf Kapitalgesellschaften.- Anwendung auf zusammengesetzte Rechtsorganisationen.

Produktinformationen

Titel: Beurteilungseinheit der ertragsteuerlichen Steuerbarkeit
Untertitel: Diss.
Autor:
EAN: 9783409150064
ISBN: 978-3-409-15006-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 472
Gewicht: 781g
Größe: H240mm x B171mm x T25mm
Jahr: 1993
Auflage: 1993
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen