Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mimetischer Zauber

  • Kartonierter Einband
  • 435 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Armin W. Hadamer, Magister an der Universität Köln 1990 (Sinologie, Manjuristik, Psychologie); PhD German Studies an de... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Armin W. Hadamer, Magister an der Universität Köln 1990 (Sinologie, Manjuristik, Psychologie); PhD German Studies an der University of Maryland 2005 mit Schwerpunkt Cultural Studies und Musik; derzeit angestellt beim US Department of State als Language and Culture Instructor.



Klappentext

The nightingale has been away, But Spring again invites her, She has not learned another lay, Her old songs still delight her. Goethe Wilhelm Hauff und Bluegrass, Carl Maria von Weber und Gospel, Theodor Körner und die Minstrel Show, Heinrich Heine und der Bürgerkrieg: Die englischsprachige Rezeption Hunderter von deutschen Liedern in den USA war mit ihren überraschenden Verbindungen wichtiger Teil der kulturellen und sozio-musikalischen Selbstauslegung amerikanischer Diskurse im 19. Jahrhundert. Sie entsprach Homi Bhabhas Denkfigur des "Third Space", einer Sphäre des Übergangs, in der kulturelle Identität über die Auseinandersetzung mit dem kulturellen Anderen verhandelt wird. Diese Studie legt hiermit zum ersten Mal ein Forschungsgebiet offen, das sowohl neue Perspektiven auf die amerikanisch-deutschen Kulturbeziehungen im 19. Jahrhundert freigibt, als auch die deutschsprachige Liedkultur und Literatur verbindlich in transkulturellen Kontexten verortet. Ihr kulturwissenschaftlicher und diskursanalytischer Ansatz ist über die Liedforschung hinaus eine dringende Aufforderung an Disziplinen wie Übersetzungsstudien, Germanistik, Amerikanistik und Geschichte zu einer verstärkten interdisziplinären Zusammenarbeit.

Produktinformationen

Titel: Mimetischer Zauber
Untertitel: Die englischsprachige Rezeption deutscher Lieder in den USA 1830 - 1880
Autor:
EAN: 9783830919094
ISBN: 978-3-8309-1909-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Waxmann Verlag GmbH
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 435
Gewicht: 634g
Größe: H214mm x B149mm x T26mm
Veröffentlichung: 01.03.2008
Jahr: 2008

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen