50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Mathematisierung des Lebens

  • Fester Einband
  • 318 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Welt mathematisieren und dadurch erklären: Mit der Monographie "Elements of Physical Biology" trat der Naturwissensc... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Welt mathematisieren und dadurch erklären: Mit der Monographie "Elements of Physical Biology" trat der Naturwissenschaftler und Versicherungsstatistiker Alfred James Lotka 1925 dazu an, sämtliche Prozesse auf dem Planeten Erde energetisch zu verstehen und zu formalisieren. Daraus entstand ein mathematisch exaktes, gleichzeitig komplettes Weltbild von dynamischen Systemen, die der Mensch vernünftig beeinflussen sollte. Ariane Tanner entziffert "Elements of Physical Biology" als transdisziplinäres Panoptikum seiner Zeit und deutet es als Schlüsselwerk für eine Geschichte der energetischen Holismen im 20. Jahrhundert. Gleichzeitig bietet sie eine Erzählung über einen hauptsächlich ausserakademisch Forschenden, der als wissenschaftlicher `Interventor` sowohl disziplinär wie auch innovatorisch zwischen die etablierten Rezeptionsmuster fiel.

Klappentext

Die Welt mathematisieren und dadurch erklären: Mit der Monographie "Elements of Physical Biology" trat der Naturwissenschaftler und Versicherungsstatistiker Alfred James Lotka 1925 dazu an, sämtliche Prozesse auf dem Planeten Erde energetisch zu verstehen und zu formalisieren. Daraus entstand ein mathematisch exaktes, gleichzeitig komplettes Weltbild von dynamischen Systemen, die der Mensch vernünftig beeinflussen sollte. Ariane Tanner entziffert "Elements of Physical Biology" als transdisziplinäres Panoptikum seiner Zeit und deutet es als Schlüsselwerk für eine Geschichte der energetischen Holismen im 20. Jahrhundert. Gleichzeitig bietet sie eine Erzählung über einen hauptsächlich ausserakademisch Forschenden, der als wissenschaftlicher `Interventor` sowohl disziplinär wie auch innovatorisch zwischen die etablierten Rezeptionsmuster fiel.

Produktinformationen

Titel: Die Mathematisierung des Lebens
Untertitel: Alfred James Lotka und der energetische Holismus im 20. Jahrhundert
Autor:
EAN: 9783161544910
ISBN: 978-3-16-154491-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 318
Gewicht: 614g
Größe: H236mm x B159mm x T25mm
Veröffentlichung: 17.03.2017
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen