Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Couponing in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Streichung des Rabattgesetzes und der Zugabeverordnung im Jahr 2001 eröffnete dem Marketin... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Streichung des Rabattgesetzes und der Zugabeverordnung im Jahr 2001 eröffnete dem Marketing ein vielversprechendes Potenzial: Dank des Wegfalls der 3%-Obergrenze fu r den Einzelhandelskunden sind neue Formen von Preis-Promotions, wie das Couponing, möglich geworden. Durch den gezielten Einsatz von Coupons lassen sich sowohl umsatzbezogene Ziele (z. B. Absatzsteigerung) als auch kundenbezogene Ziele (z. B. Neukundengewinnung) realisieren. Da es sich bei Coupons um ein relativ neues Verkaufsförderungsinstrument mit bislang geringer Bekanntheit unter den Verbrauchern handelt, gilt es, Couponing als zusätzliche Wettbewerbsstrategie auf dem deutschen Markt zu etablieren. Ariane Mund diskutiert auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse aus dem US-amerikanischen Markt die Erfolgsaussichten von Couponing in Deutschland. Dabei gelingt es der Autorin sachkompetent und schlu ssig diejenigen Merkmale zu identifizieren, die fu r den Coupon- Einsatz hierzulande besonders geeignet sind. Darauf aufbauend präsentiert sie Handlungsempfehlungen fu r Händler und Konsumgu terproduzenten. Neben einer allgemeinen Darstellung der Grundlagen bezu glich der Coupon-Formen, Distributionswege, des Zielgruppenmarketings sowie der rechtlichen Gegebenheiten enthält dieses Buch eine fundierte Analyse der Marktbedingungen und Ziele, die mit dem neuen Marketinginstrument erreicht werden sollen.

Autorentext

Studium der Betriebswirtschaftslehre an derUniversität Köln mit den SchwerpunktenBeschaffungs- und Produktpolitik, Medienmanagementund Wirtschafts- undSozialpsychologie;Tätigkeiten im Bereich Public Relations undConsumer Marketing.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Streichung des Rabattgesetzes und der Zugabeverordnung im Jahr 2001 eröffnete dem Marketing ein vielversprechendes Potenzial: Dank des Wegfalls der 3%-Obergrenze fu r den Einzelhandelskunden sind neue Formen von Preis-Promotions, wie das Couponing, möglich geworden. Durch den gezielten Einsatz von Coupons lassen sich sowohl umsatzbezogene Ziele (z. B. Absatzsteigerung) als auch kundenbezogene Ziele (z. B. Neukundengewinnung) realisieren. Da es sich bei Coupons um ein relativ neues Verkaufsförderungsinstrument mit bislang geringer Bekanntheit unter den Verbrauchern handelt, gilt es, Couponing als zusätzliche Wettbewerbsstrategie auf dem deutschen Markt zu etablieren. Ariane Mund diskutiert auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse aus dem US-amerikanischen Markt die Erfolgsaussichten von Couponing in Deutschland. Dabei gelingt es der Autorin sachkompetent und schlu ssig diejenigen Merkmale zu identifizieren, die fu r den Coupon- Einsatz hierzulande besonders geeignet sind. Darauf aufbauend präsentiert sie Handlungsempfehlungen fu r Händler und Konsumgu terproduzenten. Neben einer allgemeinen Darstellung der Grundlagen bezu glich der Coupon-Formen, Distributionswege, des Zielgruppenmarketings sowie der rechtlichen Gegebenheiten enthält dieses Buch eine fundierte Analyse der Marktbedingungen und Ziele, die mit dem neuen Marketinginstrument erreicht werden sollen.

Produktinformationen

Titel: Couponing in Deutschland
Untertitel: Grundlagen, Erfolgsfaktoren, Perspektiven
Autor:
EAN: 9783639447309
ISBN: 978-3-639-44730-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 164g
Größe: H223mm x B151mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.