Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Architekturdarstellung

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 40. Kapitel: Perspektive, Gesichtswinkel, Panoramabild, Parallelprojektion, Zentralprojektion, Modell, ... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 40. Kapitel: Perspektive, Gesichtswinkel, Panoramabild, Parallelprojektion, Zentralprojektion, Modell, Schnitt, Normalprojektion, Schrägriss, Spurdreieck, Zeichnung, Bauzeichnung, Axonometrie, Fluchtpunkt, Skizze, Shift, Grundriss, Entzerrung, Kugelpanorama, Stürzende Linien, Farbperspektive, Kavalierperspektive, Vogelperspektive, Queen Mary s Dolls House, Plan, Explosionszeichnung, Maßstab, Sehpyramide, Korkmodell, Bedeutungsperspektive, Ansicht, Dimetrie, Unmögliche Figur, Wahre Länge, Froschperspektive, Aufsicht, Analytique, Deckenspiegel, Cyklorama, Bildebene, Prospekt. Auszug: Perspektive (von lateinisch perspicere = hindurchsehen, hindurchblicken) fasst die Möglichkeiten zusammen, dreidimensionale Objekte auf einer zweidimensionalen Fläche so abzubilden, dass dennoch ein räumlicher Eindruck entsteht. Vorrichtung zum perspektivischen Zeichnen (1710) Chauvet-Höhle, perspektivenartige Einzeldarstellungen von Tiergruppen, ca. 31.000 B.P. Fresko aus einem ägyptischen Grab um 1500 v. Chr. Darstellungen sowohl in normal seitlicher wie in verdrehter Perspektive kommen vor. Fischaugenprojektion: sphärische Projektion. Linien, die nicht durch das Zentrum gehen, werden gekrümmt, Flächen am Rand kleiner abgebildet, als in Bildmitte, der Blickwinkel erreicht 180 Grad und mehr.Parallelprojektion: Sehstrahlen verlaufen parallel, raumparallele Kanten werden in der Projektion ebenfalls parallel abgebildet. schiefwinklig: Sehstrahlen treffen in einem schrägen Winkel auf die Projektionsfläche. Panoramabild: Beim Panoramabild erfolgt die Abbildung zunächst auf eine zylinderförmige Fläche, die dann in eine Ebene aufgerollt werden kann. Es gibt aber auch große Panoramen, die als Zylinder aufgestellt sind. Parallele Linien werden nur im Sonderfall parallel abgebildet. Man erreicht einen Blickwinkel von 180 Grad und mehr (bis 360 Grad).Bedeutungsperspektive: Begriff in der Malerei. Die Größe der dargestellten Figuren und Gegenstände hängt von deren Bildbedeutung ab, nicht von den räumlich-geometrischen Gegebenheiten.Luft- und Farbperspektive: Die Farb- und Helligkeitskontraste nehmen in die Ferne ab Farben erscheinen matter, meistens heller und ins Blau verschobenVerdrehte Perspektive: zuerst in den europäischen Höhlenbildern, später besonders auffallend in der altägyptischen Kunst, noch später häufig in der Moderne, etwa bei Pablo Picasso. Abbildung aus Dürers Underweysung ..., 1525Die Perspektive als Darstellung räumlicher Situationen findet sich in ersten Ansätzen schon in den frankokantabrischen Höhlenbildern, etwa in der Grotte von Chauvet vor 30.000 Jah

Produktinformationen

Titel: Architekturdarstellung
Untertitel: Perspektive, Gesichtswinkel, Panoramabild, Parallelprojektion, Zentralprojektion, Modell, Schnitt, Normalprojektion, Schrägriss, Spurdreieck, Zeichnung, Bauzeichnung, Axonometrie, Fluchtpunkt, Skizze, Shift, Grundriss, Entzerrung
Editor:
EAN: 9781158761791
ISBN: 978-1-158-76179-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 98g
Größe: H249mm x B187mm x T10mm
Jahr: 2013