50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Archäologischer Fundplatz in Hessen

  • Kartonierter Einband
  • 210 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 210. Kapitel: Obergermanisch-Raetischer Limes, Rüsselsheim, Kastell Hesselbach, Kastell Saalburg, Nida,... Weiterlesen
20%
56.50 CHF 45.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 210. Kapitel: Obergermanisch-Raetischer Limes, Rüsselsheim, Kastell Hesselbach, Kastell Saalburg, Nida, Römische Villa Haselburg, Kastell Zugmantel, Stadtschloss Hanau, Kleinkastell Adolfseck, Kastell Würzberg, Siedlungsgeschichte Kapellenberg, Kastell Hainhaus, Kastell Echzell, Kastell Kapersburg, Kleinkastell Lochmühle, Kastell Lützelbach, Kastell Rückingen, Kastell Marköbel, Kastell Eulbach, Kleinkastelle Auf dem Pohl bei Kemel , Kleinkastell Maisel, Kastell Hofheim, Kleinkastell Auf dem Dörsterberg , Kastell Großkrotzenburg, Kastell Seligenstadt, Kastell Altenstadt, Aquae Mattiacorum, Kleinkastell Neuwirtshaus, Kastell Kemel, Büraburg, Kastell Ober-Florstadt, Altenburg, Kastell Höchst, Kleinkastell Altes Jagdhaus, Kastell Kleiner Feldberg, Kleinkastell Windlücke, Römische Niederlassung auf dem Frankfurter Domhügel, Kastell Salisberg, Kastell Kesselstadt, Burg Wachenbuchen, Burg Bommersheim, Neckar-Odenwald-Limes, Kastell Alteburg, Kloster St. Wolfgang, Glauberg, Römische Thermen Bad Vilbel, Kleinkastell Haselheck, Steinkammergrab von Züschen, Jagdstation Buhlen, Hirzbacher Kapelle, Burg Bonames, Kleinkastell Auf dem Buchkopf , Wetterau-Limes, Kleinkastell Kaisergrube, Kleinkastell Stammheim, Kleinkastell Ockstädter Wald, Weilerhügel, Kastell Hainstadt, Kleinkastell Lochberg, Galeriegrab Calden I, Kleinkastell Langendiebach, Friedenskirche, Ringwall Hünerberg, Kleinkastell Allmendfeld, Ringwall Altkönig, Alte Schanz, Ringwall Alteburg, Kleinkastell Staden, Ruine Plixholz, Johannisberg, Heidetränk-Oppidum, Saalburgstraße, Kleinkastell Am Eichkopf , Kleinkastell Heidekringen, Fuchstanz, Ringwall Bleibeskopf, Koberstadt, Burg Holdersberg, Kleinkastell Heidenstock, Mühlhäuser Schlößchen, Odenberg, Wamboltsches Schlösschen, Lange Meile, Lindenweg, Ringwall Gickelsburg, Römerlager Oberbrechen, Burg Greifenstein, Sumpfbrücke Bickenbach, Burg Neuhaus, Gaulskopf, Ringwall Dreibornskopf, Auer Wasserburg, Ringwall Altschloss, Fundgebiet Trebur-Geinsheim, Ringwall Waldems, Ringwallanlage Nack, Burg Johannisberg, Oppidum Milseburg, Ringwall Rentmauer, Ringwall Holzburg, Ringwall Staufen, Burg Hundheim, Hennethaler Landwehr, Burg Bachberg, Feldbergstraße, Ringwall Altenstein, Hausberg, Menhir von Wellen, Hareschloß, Römerlager Rödgen, Custine-Schanzen, Preußenschanze, Lautariusgrab, Ringwall Roßkopf, Schanze Adolfseck, Haag, Drusenküppel, Wartberg, Ecclesia varia, Ringwall Hallgarter Zange, Wallanlage Würzburg, Seelbach, Schanze Lochmühle, Ringwall Kellerskopf, Ringwall Kuhardt, Alte Schanze, Schnepfenburg, Römerlager Am Goldstein, Justinus-Felsen, Keltenstraße, Archäologischer Garten Frankfurt, Hilgenstein bei Werkel. Auszug: Das Kastell Hesselbach ist ein ehemaliges römisches Numeruskastell der älteren Odenwaldlinie des Neckar-Odenwald-Limes. Das heutige Bodendenkmal befindet sich auf dem Gebiet von Hesselbach, einem Ortsteil der Gemeinde Hesseneck im Odenwaldkreis. Die einstige Fortifikation ist das am besten erforschte Militärlager des Odenwaldlimes und das südlichste Limeskastell Hessens. Das Kastell Hesselbach dient als Referenz-Kastell für nahezu alle anderen Militärlager des Odenwald-Limes, die hier gewonnenen Erkenntnisse werden in der Provinzialrömischen Archäologie zur Interpretation des gesamten Limesabschnitts zwischen Main und Neckar herangezogen. Lage des Kastells Hesselbach(Grabung 1895) Rekonstruktion des Kastells Hesselbach,Periode 2/2a mit Umwehrung C(Zeichnung: Heike Wolf von Goddenthow)Das ehem...

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 210. Kapitel: Obergermanisch-Raetischer Limes, Rüsselsheim, Kastell Hesselbach, Kastell Saalburg, Nida, Römische Villa Haselburg, Kastell Zugmantel, Stadtschloss Hanau, Kleinkastell Adolfseck, Kastell Würzberg, Siedlungsgeschichte Kapellenberg, Kastell Hainhaus, Kastell Echzell, Kastell Kapersburg, Kleinkastell Lochmühle, Kastell Lützelbach, Kastell Rückingen, Kastell Marköbel, Kastell Eulbach, Kleinkastelle "Auf dem Pohl bei Kemel", Kleinkastell Maisel, Kastell Hofheim, Kleinkastell "Auf dem Dörsterberg", Kastell Großkrotzenburg, Kastell Seligenstadt, Kastell Altenstadt, Aquae Mattiacorum, Kleinkastell Neuwirtshaus, Kastell Kemel, Büraburg, Kastell Ober-Florstadt, Altenburg, Kastell Höchst, Kleinkastell Altes Jagdhaus, Kastell Kleiner Feldberg, Kleinkastell Windlücke, Römische Niederlassung auf dem Frankfurter Domhügel, Kastell Salisberg, Kastell Kesselstadt, Burg Wachenbuchen, Burg Bommersheim, Neckar-Odenwald-Limes, Kastell Alteburg, Kloster St. Wolfgang, Glauberg, Römische Thermen Bad Vilbel, Kleinkastell Haselheck, Steinkammergrab von Züschen, Jagdstation Buhlen, Hirzbacher Kapelle, Burg Bonames, Kleinkastell "Auf dem Buchkopf", Wetterau-Limes, Kleinkastell Kaisergrube, Kleinkastell Stammheim, Kleinkastell Ockstädter Wald, Weilerhügel, Kastell Hainstadt, Kleinkastell Lochberg, Galeriegrab Calden I, Kleinkastell Langendiebach, Friedenskirche, Ringwall Hünerberg, Kleinkastell Allmendfeld, Ringwall Altkönig, Alte Schanz, Ringwall Alteburg, Kleinkastell Staden, Ruine Plixholz, Johannisberg, Heidetränk-Oppidum, Saalburgstraße, Kleinkastell "Am Eichkopf", Kleinkastell Heidekringen, Fuchstanz, Ringwall Bleibeskopf, Koberstadt, Burg Holdersberg, Kleinkastell Heidenstock, Mühlhäuser Schlößchen, Odenberg, Wamboltsches Schlösschen, Lange Meile, Lindenweg, Ringwall Gickelsburg, Römerlager Oberbrechen, Burg Greifenstein, Sumpfbrücke Bickenbach, Burg Neuhaus, Gaulskopf, Ringwall Dreibornskopf, Auer Wasserburg, Ringwall Altschloss, Fundgebiet Trebur-Geinsheim, Ringwall Waldems, Ringwallanlage Nack, Burg Johannisberg, Oppidum Milseburg, Ringwall Rentmauer, Ringwall Holzburg, Ringwall Staufen, Burg Hundheim, Hennethaler Landwehr, Burg Bachberg, Feldbergstraße, Ringwall Altenstein, Hausberg, Menhir von Wellen, Hareschloß, Römerlager Rödgen, Custine-Schanzen, Preußenschanze, Lautariusgrab, Ringwall Roßkopf, Schanze Adolfseck, Haag, Drusenküppel, Wartberg, Ecclesia varia, Ringwall Hallgarter Zange, Wallanlage Würzburg, Seelbach, Schanze Lochmühle, Ringwall Kellerskopf, Ringwall Kuhardt, Alte Schanze, Schnepfenburg, Römerlager Am Goldstein, Justinus-Felsen, Keltenstraße, Archäologischer Garten Frankfurt, Hilgenstein bei Werkel. Auszug: Das Kastell Hesselbach ist ein ehemaliges römisches Numeruskastell der älteren Odenwaldlinie des Neckar-Odenwald-Limes. Das heutige Bodendenkmal befindet sich auf dem Gebiet von Hesselbach, einem Ortsteil der Gemeinde Hesseneck im Odenwaldkreis. Die einstige Fortifikation ist das am besten erforschte Militärlager des Odenwaldlimes und das südlichste Limeskastell Hessens. Das Kastell Hesselbach dient als "Referenz-Kastell" für nahezu alle anderen Militärlager des Odenwald-Limes, die hier gewonnenen Erkenntnisse werden in der Provinzialrömischen Archäologie zur Interpretation des gesamten Limesabschnitts zwischen Main und Neckar herangezogen. Lage des Kastells Hesselbach(Grabung 1895) Rekonstruktion des Kastells Hesselbach,Periode 2/2a mit Umwehrung C(Zeichnung: Heike Wolf von Goddenthow)Das ehem...

Produktinformationen

Titel: Archäologischer Fundplatz in Hessen
Untertitel: Obergermanisch-Raetischer Limes, Rüsselsheim, Kastell Hesselbach, Kastell Saalburg, Nida, Römische Villa Haselburg, Kastell Zugmantel, Stadtschloss Hanau, Kleinkastell Adolfseck, Kastell Würzberg, Siedlungsgeschichte Kapellenberg
Editor:
EAN: 9781158762422
ISBN: 978-1-158-76242-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 210
Gewicht: 414g
Größe: H252mm x B192mm x T17mm
Jahr: 2011