Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitsformen technischer Intelligenz im Steinkohlenbergbau

  • Kartonierter Einband
  • 484 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die empirischen Erhebungen, auf denen der hier vorgelegte Forschungsbericht beruht, fanden in der Zeit zwischen Oktober 1970 und A... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die empirischen Erhebungen, auf denen der hier vorgelegte Forschungsbericht beruht, fanden in der Zeit zwischen Oktober 1970 und August 1971 in den Untertagebetrieben von vier Schacht anlagen der Ruhrkohle AG statt. Im Herbst 1973 legte das Unter suchungsteam eine Rohfassung des Untersuchungsberichts vor. Wie mit dem Vorstand des Unternehmens bei Beginn der Unter suchung vereinbart, wurden die Untersuchungsergebnisse zunächst zwischen Untersuchungsteam und einem Projektbeirat der Ruhr kohle AG diskutiert. Anschliessend beauftragte der Vorstand der Ruhrkohle AG einen Arbeitskreis mit der Sichtung der Unter suchungsergebnisse unter dem Aspekt, aus welchen Anregungen der Studie praktische Konsequenzen für die Aus- und Fortbildung der technischen Angestellten sowie unter Umständen auch für die Arbeitsorganisation in den Untertagebetrieben gezogen werden könnten. An diesem Arbeitskreis nimmt auch ein Mitglied des Untersuchungsteams teil. Hier werden neue Wege insofern be schritten, als bewusste Anstrengungen zur Umsetzung und Anwen dung industriesoziologischer Forschungsergebnisse unternommen werden. Falls dieses Beispiel Schule macht, könnte die Indu striesoziologie zum Nutzen der Wissenschaft wie der betrieb lichen Praxis die bisher dominierende Orientierung an analyti schen Fragestellungen überwinden und zu einer handlungsorien tierten Disziplin werden. Inzwischen ist die Zeit für die Veröffentlichung der Unter suchungsergebnisse gekommen. Das kann nicht geschehen, ohne dem Initiator der Untersuchung, Herrn Professor Dr. Dr. Hagenkötter, damals Hauptabteilungsleiter beim Arbeitsdirektor der Ruhrkohle AG, heute Präsident der Bundesanstalt für Unfallforschung, für die tatkräftige Unterstützung der Untersuchung zu danken. Ohne seine Tatkraft und Initiative hätte das Vorhaben, dessen Gang manche konfliktreiche Diskussion begleitete, kaum erfolgreich durchgeführt werden können.

Klappentext

Tatkraft und Initiative hätte das Vorhaben, dessen Gang manche konfliktreiche Diskussion begleitete, kaum erfolgreich durchgeführt werden können.



Inhalt

Analytischer Ansatz und methodische Anlage der Untersuchung.- Die Tätigkeit technischer Angestellter unter Tage.- Der Zusammenhang von Arbeitsorganisation und Tätigkeit der technischen Angestellten.- Die Einstellung der technischen Angestellten zur Organisation der betrieblichen Entscheidungs- und Informationsprozesse.- Qualifikationspotential und Tätigkeit der technischen Angestellten unter Tage.

Produktinformationen

Titel: Arbeitsformen technischer Intelligenz im Steinkohlenbergbau
Untertitel: Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang von Arbeitsorganisation, Qualifikation und Tätigkeit technischer Angestellter in Untertagebetrieben des Steinkohlenbergbaus
Editor:
EAN: 9783531025476
ISBN: 978-3-531-02547-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Management
Anzahl Seiten: 484
Gewicht: 825g
Größe: H244mm x B170mm x T25mm
Jahr: 1976
Auflage: 1976

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel