Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Griechische Außen- und Sicherheitspolitik im Kontext der europäischen Integration

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Arbeit werden die veränderten Intentionen und Prioritäten der griechischen Außen- und Sicherheitspolitik analysiert. Es wir... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Arbeit werden die veränderten Intentionen und Prioritäten der griechischen Außen- und Sicherheitspolitik analysiert. Es wird dargestellt, welche Prozesse zu einer grundlegenden Veränderung der griechischen Politik beigetragen haben. Der Beitritt Griechenlands in die Westeuropäische Union und der Mitte der neunziger Jahre begonnene Paradigmenwechsel der griechischen Außen- und Sicherheitspolitik stehen im Fokus der Untersuchung. Dabei werden verschiedene politikwissenschaftlich relevante Theorienmodelle angewandt. Als Ergebnis dieser Arbeit wird die verstärkte Einbindung Griechenlands in den europäischen Integrationsprozeß konstatiert. Sie wird für Athen der Gradmesser seines sicherheitspolitischen Zugewinns sein.

Autorentext
Der Autor: Apostolos Katsikaris, geboren 1970 in Köln. Studium der Politikwissenschaften, der Philosophie und der Klassischen Archäologie an der Albertus Magnus Universität zu Köln.

Klappentext

In der Arbeit werden die veränderten Intentionen und Prioritäten der griechischen Außen- und Sicherheitspolitik analysiert. Es wird dargestellt, welche Prozesse zu einer grundlegenden Veränderung der griechischen Politik beigetragen haben. Der Beitritt Griechenlands in die Westeuropäische Union und der Mitte der neunziger Jahre begonnene Paradigmenwechsel der griechischen Außen- und Sicherheitspolitik stehen im Fokus der Untersuchung. Dabei werden verschiedene politikwissenschaftlich relevante Theorienmodelle angewandt. Als Ergebnis dieser Arbeit wird die verstärkte Einbindung Griechenlands in den europäischen Integrationsprozeß konstatiert. Sie wird für Athen der Gradmesser seines sicherheitspolitischen Zugewinns sein.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Griechische Außen- und Sicherheitspolitik - Der Beitritt in die Westeuropäische Union - Die griechisch-türkischen Beziehungen.

Produktinformationen

Titel: Griechische Außen- und Sicherheitspolitik im Kontext der europäischen Integration
Untertitel: Impulse und Prozesse einer Neuorientierung
Autor:
EAN: 9783631505311
ISBN: 978-3-631-50531-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 198g
Größe: H211mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2003
Auflage: Neuausg.