Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Apostellegenden

  • Kartonierter Einband
  • 778 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Annegret Haase und Martin Schubert, BBAW Berlin; Jürgen Wolf, Univ. Marburg. das um 1300 entstandene 'Passional' ist die ers... Weiterlesen
20%
196.00 CHF 156.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Annegret Haase und Martin Schubert, BBAW Berlin; Jürgen Wolf, Univ. Marburg.



Klappentext

das um 1300 entstandene 'Passional' ist die erste große Legendensammlung in deutscher Sprache und gilt als eines der dichterisch bedeutsamsten und wirkungsmächtigsten Werke der mittelhochdeutschen geistlichen Epik. Der anonyme Autor hat den nach dem Fest- und Heiligenkalender geordneten Legendenstoff seiner Hauptquelle, der 'Legenda aurea' des Jacobus de Voragine, neu gegliedert und in drei Bücher aufgeteilt: Buch I fasst die auf die verschiedenen Marien- und Herrenfeste verteilten Stoffe zu einem Marienleben zusammen, Buch II enthält die Apostellegenden und Buch III 75 Heiligenleben. Im Gegensatz zu den Heiligenleben waren Buch I und II bislang nur als Abdruck einer unvollständigen Handschrift zugänglich. Sie liegen nun erstmals in einer Ausgabe vor, welche die Gesamtheit der Überlieferung, das Verhältnis zu den Quellen und den besonderen Wortschatz des Autors ausführlich dokumentiert.

Produktinformationen

Titel: Apostellegenden
Untertitel: Buch II: Apostellegenden
Editor:
EAN: 9783050052137
ISBN: 978-3-05-005213-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gruyter, de Akademie
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 778
Gewicht: 1476g
Größe: H241mm x B172mm x T53mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen