Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frauen sind die neuen Männer!?

  • Geheftet
  • 16 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: "Es hat sich viel in dieser Welt verändert und mir wird klar woran das alles liegt. So viele Frauen sind heute so wie Männer, ich kenne kaum noch einen Unterschied. [...] Frauen sind die neuen Männer [...]. Sie sind wie unsere schönen Doppelgänger, ich frage mich, warum es uns noch gibt!?" heißt es in dem Lied "Frauen sind die neuen Männer" von der fünfköpfigen Band Die Prinzen . In der vorliegenden Arbeit soll nun geklärt werden, wie viel Wahrheit in diesem Liedtext steckt und ob Frauen wirklich die neuen Männer sind. Außerdem stellen sich die Fragen: Kann man diesbezüglich von einem neuen Feminismus sprechen? Wenn sich schon so viel im Laufe der letzten Jahre auf dieser Welt verändert hat, brauchen wir dann überhaupt noch einen Feminismus oder die heiß diskutierte Frauenquote? Für den Hintergrund dieser Fragen soll zuerst ein knapper Überblick über die Partizipation der Frauen in Deutschland gegeben werden. Hinsichtlich dessen sollen auch die Probleme der Partizipation auf Grundlage von Anne Phillips besprochen werden. Des Weiteren wird darauf eingegangen, ob Feminismus mit seinen Zielen das Leben wirklich schöner machen kann. Laut den Musikern hat sich nicht nur viel verändert - Frauen können außerdem "allein in freier Wildbahn überleben" (ebd. 07.06.2011). Aufgrund dieser tierisch klingenden Aussage wird im Zusammenhang mit Feminismus gezeigt, was unter den sogenannten Alphamädchen in unserer Gesellschaft zu verstehen ist und warum laut Meredith Haaf, Susanne Klingner und Barbara Streidl alle Frauen Alphamädchen sind.

Produktinformationen

Titel: Frauen sind die neuen Männer!?
Autor:
EAN: 9783656013129
ISBN: 978-3-656-01312-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 38g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2011
Auflage: 3. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen