Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Glaserfamilien im Schweizer Jura

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
Im Schweizer Jura bestanden von 1657 bis 1738 in der Gemeinde Court, im Gebiet "Chaluet", nacheinander vier Glashütten. Anschliess... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Im Schweizer Jura bestanden von 1657 bis 1738 in der Gemeinde Court, im Gebiet "Chaluet", nacheinander vier Glashütten. Anschliessend verlegten die beteiligten Glaser ihren Standort in die Gemeinde Lauwil, wo sie im "Bogental" bis 1747 eine weitere Glashütte betrieben.Das Personenverzeichnis enthält genealogische Daten zu folgenden, an diesen Glashütten beteiligten Glaserfamilien:Allemann, Baumgartner, Enderli (Enderlin, Enderle), Fluri (Flury, Fleury), Gräsly (Gresly), Greuter, Griner, Habegger, Hug, Monnin (Moning), Mueltener, Müller, Pfund, Raspiller, Rubischung (Robichon), Säger, Schell, Schmid (Schmidt), Schor, Sigwart, Spicher (Spycher, Speicher), Wolf, Zengerli.

Produktinformationen

Titel: Glaserfamilien im Schweizer Jura
Untertitel: Personenverzeichnis für die Glashütten in Court (Chaluet) und Lauwil (Bogental) von 1657-1747
Autor:
EAN: 9783848223008
ISBN: 978-3-8482-2300-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 159g
Größe: H270mm x B190mm x T10mm
Jahr: 2012