Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Automorphe Formen

  • Kartonierter Einband
  • 252 Seiten
Prof. Dr. Anton Deitmar lehrt am Mathematischen Institut der Universität Tübingen Das Buch bietet eine schlanke Einf&uu... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Prof. Dr. Anton Deitmar lehrt am Mathematischen Institut der Universität Tübingen



Klappentext

Das Buch bietet eine schlanke Einführung, sowohl in die klassischen als auch in die moderneren Methoden der Theorie der Automorphen Formen, und führt auf einem sehr zugänglichem Niveau in die adelische und darstellungstheoretische Sichtweise ein. Durch die Konzentration auf das Wesentliche der Theorie und die Beschränkung auf den "Grundkörper Q" wird der Leser schnell zu den wesentlichen Zielen und Ergebnissen geführt.Für an Zahlentheorie und angrenzenden Gebieten wie z.B. algebraische/arithmetische Geometrie interessierte Studierende der Mathematik bietet das Buch einen optimalen Einstieg in das Thema.



Inhalt

Doppelt-periodische Funktionen.- Modulformen für SL2(Z).- Darstellungen der SL2(R).- p-adische Zahlen.- Adele und Idele.- Tate's Thesis.- Automorphe Darstellungen der GL2(A).- Automorphe L-Funktionen.

Produktinformationen

Titel: Automorphe Formen
Autor:
EAN: 9783642123894
ISBN: 978-3-642-12389-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Arithmetik & Algebra
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 394g
Größe: H237mm x B156mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.02.2011
Jahr: 2011