Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Drama auf der Jagd

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(5) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Ein Untersuchungsrichter erscheint eines Tages in einer Zeitungsredaktion und bringt ein Manuskript. Das Sujet sei nicht neu, Lieb... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Ein Untersuchungsrichter erscheint eines Tages in einer Zeitungsredaktion und bringt ein Manuskript. Das Sujet sei nicht neu, Liebe und Mord, sagt er. Der Redakteur liest und glaubt hinter ein Geheimnis gekommen zu sein, doch soll der Leserdiese Aufzeichnungen des Untersuchungsrichters selbst zur Kenntnis nehmen, eben jenes 'Drama auf der Jagd'.

Autorentext
Anton Cechov wurde 1860 in Taganrog (Südrussland) geboren, wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf und studierte dank eines Stipendiums in Moskau Medizin. Den Arztberuf übte Cechov nur kurze Zeit aus. Der Erfolg seiner Theaterstücke und Erzählungen machte ihn finanziell unabhängig. Seine Lungentuberkulose jedoch erzwang immer häufigere Aufenthalte in südlichem Klima, so dass Cechov auf die Krim übersiedelte. 1901 heiratete er die Schauspielerin Olga Knipper. Er starb 1904 in Badenweiler.

Produktinformationen

Titel: Das Drama auf der Jagd
Untertitel: Eine wahre Begebenheit
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783257213799
ISBN: 978-3-257-21379-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diogenes
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 217g
Größe: H179mm x B114mm x T16mm
Jahr: 2011
Auflage: 4. A.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen