50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jahresabschlussanalyse

  • Fester Einband
  • 444 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Jahresabschluss, bestehend aus Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und Anhang, und der Lagebericht bilden zentrale Instrumente... Weiterlesen
20%
127.00 CHF 101.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.

Beschreibung

Der Jahresabschluss, bestehend aus Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und Anhang, und der Lagebericht bilden zentrale Instrumente der Rechenschaftslegung von Unternehmen. Die wirtschaftliche Entwicklung eines Unternehmens kann die Interessen von Eigentümern, Gläubigern, Arbeitnehmern, Lieferanten, Kunden, Konkurrenten oder der Öffentlichkeit beeinflussen. Der Jahresabschluß und der Jahresbericht bilden die einzigen gesetzlich verlangten, nach objektivierten Regeln erstellten und in Bezug auf Kapitalgesellschaften und Großunternehmen allgemein zugänglichen Informationsquellen. Unter "Jahresabschlußanalyse" subsummiert man Methoden der Gewinnung, Verarbeitung und Auswertung von Informationen, mit deren Hilfe aus den Daten des Jahresabschlusses und Lageberichtes Erkenntnisse über die Erfolgs- und Finanzlage gewonnen werden. Ziel des Buches ist es, vornehmlich die Konzeption einzelner Methoden der Jahresabschlußanalyse zu erörtern. Die Ausführungen sollen den Aufbau, die inhaltlichen Interdependenzen und die Grenzen von Vorgehensweisen verdeutlichen. Es geht nicht um eine annähernd vollständige Auflistung von Kennzahlen mit ihren möglichen Interpretationen und um Rechenbeispiele; vielmehr interessieren primär konzeptionelle Aspekte, wobei auch "neuere" Methoden der Jahresabschlußanalyse wie Diskriminanzfunktionen und neuronale Netze ihren Platz finden. Ausgangspunkt der Untersuchung sind handelsrechtliche Einzelabschlüsse, über die externe Analysten verfügen. Beachtet man die aus der Konsolidierung von Unternehmen resultierenden Besonderheiten, so können die Methoden auch der Analyse von Konzernabschlüssen dienen.

Autorentext

Univ.-Prof. Dr. Anton Burger, Jahrgang 1962, ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensrechnung an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. In Forschung und Lehre beschäftigt er sich mit Financial Accounting, besonders International Accounting, mit Management Accounting und Controlling sowie mit Insolvenzwesen und Unternehmenssanierungen.



Inhalt

Grundlegung. Erfolgs- und finanzwirtschaftliche Kennzahlenanalyse. Finanzmittelfonds. Kapitalflußrechnung, Cash flow. Diskriminanzanalysen zur Klassifikation von Unternehmen. Neuronale Netze zur Klassifikation von Unternehmen.

Produktinformationen

Titel: Jahresabschlussanalyse
Autor:
EAN: 9783486229790
ISBN: 978-3-486-22979-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 444
Gewicht: 799g
Größe: H240mm x B159mm x T29mm
Jahr: 1995
Auflage: Reprint 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen