Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Integer-Ratio-Politik

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im Rahmen der logistischen Gestaltung mehrstufiger, unternehmens über greifender Wertschöpfung... Weiterlesen
20%
53.90 CHF 43.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im Rahmen der logistischen Gestaltung mehrstufiger, unternehmens über greifender Wertschöpfungsketten stellt die Abstimmung von Bestell- und Produktionsentscheidungen einen komplexen Gestaltungsbereich der Distri butionslogistik dar. Im Supply Chain-Kontext besteht das Ziel darin, Bestell politiken zu generieren, welche die gesamten Systemkosten mini mieren. Zu den Systemkosten gehören die anfallenden bestellfixen Kosten je Bestellung sowie die Lagerhaltungskosten in jeder Einrichtung des Dis tributionssystems. Zur Lösung dieser Problemstellung werden in der vorliegenden Arbeit zwei heuristische Ansätze aus der Klasse der Integer-Ratio-Politiken vorgestellt. Diese Ansätze basieren aus dem klassischen Losgrößenmodell von Harris und ermitteln besonders effektive Bestellpolitiken nahe einer Optimallösung mit einem polynomialen Rechenaufwand.

Autorentext

1981 geboren in Halle/Saale, 2000-2006 Studium der BWL an der MLU Halle-Wittenberg, 10/2006-8/2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebwirtschaftliche Entscheidungsanalyse an der FSU Jena, 9/2007-heute wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Entscheidungs-Unterstützungssysteme an der MLU Halle-Wittenberg.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im Rahmen der logistischen Gestaltung mehrstufiger, unternehmens­über­greifender Wertschöpfungsketten stellt die Abstimmung von Bestell- und Produktionsentscheidungen einen komplexen Gestaltungsbereich der Distri­butionslogistik dar. Im Supply Chain-Kontext besteht das Ziel darin, Bestell­politiken zu generieren, welche die gesamten Systemkosten mini­mieren. Zu den Systemkosten gehören die anfallenden bestellfixen Kosten je Bestellung sowie die Lagerhaltungskosten in jeder Einrichtung des Dis­tributionssystems. Zur Lösung dieser Problemstellung werden in der vorliegenden Arbeit zwei heuristische Ansätze aus der Klasse der Integer-Ratio-Politiken vorgestellt. Diese Ansätze basieren aus dem klassischen Losgrößenmodell von Harris und ermitteln besonders effektive Bestellpolitiken nahe einer Optimallösung mit einem polynomialen Rechenaufwand.

Produktinformationen

Titel: Integer-Ratio-Politik
Untertitel: als Gestaltungsinstrument der Distributionslogistik - Grundlagen und Modelle
Autor:
EAN: 9783639428056
ISBN: 978-3-639-42805-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 130g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.06.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen