Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Antibiotika-Forschung: Probleme und Perspektiven

  • Kartonierter Einband
  • 77 Seiten
In den Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Hamburg werden in unregelmäßiger Folge Monographien oder Tagungsberichte au... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In den Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Hamburg werden in unregelmäßiger Folge Monographien oder Tagungsberichte aus den Natur-, Geistes- oder Gesellschaftswissenschaften publiziert, die in der klassenlosen Arbeitsakademie vertreten sind und einen Beitrag liefern zu Grundlagenproblemen, zu historischen oder zeitgeschichtlichen Fragestellungen oder zu gesellschaftlich bedeutsamen Wissenschaftsentwicklungen.

Antibiotika-resistente Bakterien und fehlende Antibiotika gefährden zunehmend die erfolgreiche Behandlung von bakteriellen Infektionskrankheiten. Diese Stellungnahme beschreibt den unbefriedigenden Status Quo in der Entwicklung neuer Antibiotika und gibt auf breiter Basis Empfehlungen für Lösungsansätze in Forschung, Politik und Gesellschaft.

Autorentext

Akademie der Wissenschaften in Hamburg; Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften.

Produktinformationen

Titel: Antibiotika-Forschung: Probleme und Perspektiven
Untertitel: Stellungnahme
Editor:
EAN: 9783110306675
ISBN: 978-3-11-030667-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 77
Gewicht: 166g
Größe: H238mm x B169mm x T15mm
Jahr: 2013