Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Wird der türkische Staat zunehmend totalitärer? Ideologie, Propaganda und Nationalismus unter der AKP

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,7, F... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Wahrheit, Aufrichtigkeit und Ideologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit geht der Frage nach, ob der türkische Staat zunehmend totalitärer wird und was die Gründe für eine solche mögliche Entwicklung sein könnten. Das [türkische] Regime wird immer totalitärer und Erdogan will sicher sein, dass er der einzige und absolute Besitzer der Wahrheit ist. Er kann nicht mal die kleinste Kritik ertragen und all sein Ärger und Groll richten sich an die Intellektuellen. Was ist an der Behauptung der 2016 im Zuge der "Säuberungsaktionen" der türkischen Regierung inhaftierten Journalistin Asli Erdogan dran? Ist die Türkei tatsächlich auf dem Weg zu einem totalitären Staat? Wird Wahrheit im Sinne der Ideologie der regierenden AK-Partei geformt? Inwiefern ist diese Ideologie nationalistisch? Diesen Fragen widmet sich die vorliegende Arbeit. Es ist ein Leichtes zu behaupten, ein bestimmter Staat sei totalitär, ein bestimmter Denktypus ideologiebehaftet oder nationalistisch, ohne zu definieren, was genau darunter zu verstehen ist und zu prüfen, ob die jeweiligen Kriterien tatsächlich zutreffen. Auf eben diese letztere Weise soll hier vorgegangen werden. Daher gliedert sich die Arbeit in zwei Teile. Im ersten Teil werden die behandelten Begriffe zunächst allgemein geklärt. Was ist mit Ideologie gemeint? Zwei Antwortmöglichkeiten darauf werden unter Betracht gezogen. Anschließend wird auf die Konzeptionen Mannheims und Stanleys eingegangen. Was ist Propaganda und wie hängt diese mit Ideologie zusammen? Was versteht man unter Nationalismus? Der zweite Teil befasst sich mit der aktuellen Lage der Türkei. Zu Beginn werden zwei widerstreitende Ideologien, der Kemalismus und der Islamismus, vorgestellt und es wird erläutert, auf welche Weise der türkische Nationalismus mit dem Kemalismus verbunden ist. Im Anschluss wird die Regierung Erdogans betrachtet. Die Arbeit schließt mit einem zusammenfassenden Fazit, in dem anhand der vorangegangenen Kapitel die Ausgangsfrage beantwortet werden soll, ob die These Asli Erdogans zutrifft.

Produktinformationen

Titel: Wird der türkische Staat zunehmend totalitärer? Ideologie, Propaganda und Nationalismus unter der AKP
Autor:
Anonym
EAN: 9783668973732
ISBN: 978-3-668-97373-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 56g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2019