Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Optimierung von Klausurplänen an Universitäten

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,7, Universität Duisburg-Essen, Sp... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,7, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist die Optimierung von Prüfungsplänen an Universitäten. Dabei ergibt sich als Hauptziel die maximale Verringerung der Unzufriedenheit der Studenten über den Klausurplan. Der Schwerpunkt wird auf der Prüfungsplanung der schriftlichen Prüfungen liegen. Die Erstellung eines Prüfungsplanes ist eine äußerst herausfordernde Aufgabe für Universitäten. In den meisten Fällen handelt es sich um die Modifizierung des Prüfungsplanes aus dem Vorjahr, welcher für das aktuelle Jahr angepasst wird. Prinzipiell wird der Plan per Hand oder mit Hilfe eines simplen Verwaltungssystems aufgestellt. Die Problemstellung ergibt sich aus der zeitlichen Kompatibilität der Prüfungsplanungen verschiedener Veranstaltungen. Daher wird versucht, die Klausuren bestmöglich über die gesamte Prüfungsperiode zu verteilen, um Überschneidungen von Prüfungsterminen zu vermeiden. In Kapitel 2 wird damit begonnen, einen Überblick über die Problematik der Planerstellung zu vermitteln. Im Zuge dessen wird das Problem in seine zwei wesentlichen realen Situationen unterteilt und näher behandelt. Im Anschluss beschäftigt sich Kapitel 3 mit den unterschiedlichen Ansätzen der Forschung. Hier wird eine Literaturübersicht vorgestellt, um aufzuzeigen, wie das Problem in den letzten Jahren thematisiert wurde. Der Fokus richtet sich im weiteren Verlauf auf zwei ausgewählte Modelle und geht auf die einzelnen Nebenbedingungen intensiv ein. Die Modelle stellen den Einfluss der Kapazitätsberücksichtigung auf das Problem der universitären Prüfungsplanung dar. In Kapitel 4 werden zwei Lösungsverfahren zur Optimierung der resultierenden Prüfungspläne präsentiert. Es werden sowohl ihre Vorgehensweisen als auch ein Einblick in die Umsetzung sowie eine Gegenüberstellung beschrieben. Den Abschluss der Arbeit bildet das Fazit, welches eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse wiedergibt. Auch ein weiterer Forschungsausblick wird gegeben.

Produktinformationen

Titel: Optimierung von Klausurplänen an Universitäten
Autor:
Anonym
EAN: 9783668460287
ISBN: 978-3-668-46028-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 94g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage