Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mobbing am Arbeitsplatz. Handlungsmöglichkeiten und Prävention

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 2, Fachhochschule... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 2, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern Fachbereich Finanzwesen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll sowohl allgemein als auch an einem konkreten Fallbeispiel über das Phänomen Mobbing informieren und aufklären. Dabei soll dem Leser zunächst erläutert werden, wie dieses in der Literatur definiert wird. Im Anschluss daran werden dessen Entstehung, Entwicklung und Auswirkungen dargelegt. Im nächsten Abschnitt werden die Mobbinghandlungen und die einzelnen Phasen beschrieben und Interventions- bzw. Präventionsmöglichkeiten vorgestellt. Ein zusammenfassendes Resümee soll schließlich die Ergbenisse der Arbeit repräsentieren und einen Ausblick in die Zukunft geben. Meinungsverschiedenheiten mit Kollegen, Differenzen mit dem Vorgesetzten oder Probleme mit Kunden - Alltag im Berufsleben. Doch nicht gleich jede kleine Reiberei, jeder Streit oder jede Auseinandersetzung ist auch wirklich Mobbing. In den Medien wird in vermehrt über Mobbing berichtet und so ist es anscheinend zu einem Modewort geworden. Viele sprechen davon, ohne wirklich zu wissen, was Mobbing eigentlich bedeutet.

Produktinformationen

Titel: Mobbing am Arbeitsplatz. Handlungsmöglichkeiten und Prävention
Autor:
Anonym
EAN: 9783668129771
ISBN: 978-3-668-12977-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 63g
Größe: H211mm x B146mm x T7mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.