Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Isolation aus der Gruppe. Ausgrenzung aus Gruppen und damit verbundene Folgen für die Persönlichkeit

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,5, , Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn ... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,5, , Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn meiner Studienarbeit über die Ausgrenzung aus Gruppen und die damit verbundenen Folgen für die Persönlichkeit werde ich allgemeine themenbezogene Begrifflichkeiten definieren und relevante Vorgänge in Gruppen erläutern. Anschließend nehme ich das Individuum, sprich die einzelne Person, im Bezug auf das Gruppengeschehen in den Fokus. Ableitend daraus, ergibt sich im letzten Abschnitt meiner Studienarbeit eine klare Tendenz bezüglich der Wichtigkeit von Gruppen auf den Menschen. Aber was passiert, wenn Menschen nicht in Gruppen integriert sondern ausgegrenzt beziehungsweise isoliert werden? Dieser Frage möchte ich zusätzlich auf den Grund gehen und mögliche Ansatzpunkte aufzeigen, diese Isolation und Ausgrenzung zu vermeiden - für den Einzelnen und die Gruppenmitglieder. Die Persönlichkeit eines Menschen kann sich zu etwas sehr Starkem und Großen entwickeln. Es ist nicht immer der Fall, dass eine Gruppe stärker als eine einzelne Person ist. Aber sie kann es doch schaffen etwas ganz großes zu bewegen.

Produktinformationen

Titel: Die Isolation aus der Gruppe. Ausgrenzung aus Gruppen und damit verbundene Folgen für die Persönlichkeit
Autor:
Anonym
EAN: 9783668500020
ISBN: 978-3-668-50002-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2017