Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Internationalisierungs-Strategien von Unternehmen. Implikationen für die Quantifizierung und Stochastifizierung von leistungswirtschaftlichen Erfolgsfaktoren

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bo... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltung: Seminar zum Strategischen Konzern-Controlling, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der vorliegenden Arbeit werden im Kontext der wirtschaftlichen Globalisierung von zahlreichen Unternehmen angestrebte Internationalisierungsstrategien thematisiert. Schwerpunktmäßig wird dabei auf die Produktionsstandortentscheidungen eingegangen, wobei die Auswirkungen der Internationalisierung mit den Implikationen für die Quantifizierung und Stochastifizierung von leistungswirtschaftlichen Erfolgsfaktoren auf die mengenbasierte Erfolgsprognose ausgearbeitet und dargelegt werden. Durch den zunehmenden internationalen Handel hat der Begriff der wirtschaftlichen Globalisierung und Internationalisierung in den letzten Jahrzehnten einen hohen Stellenwert erhalten. Die Entwicklung kommt ebenfalls durch die sprunghaft angestiegene Zahl der wissenschaftlichen Publikationen zu diesem Themengebiet zum Ausdruck. Von wirtschaftlicher Globalisierung sprechen wir, nicht nur weil die Entwicklung, Herstellung, der Verkauf und Konsum von Produkten bzw. einer Dienstleistung über den gesamten Globus verteilt ist und zunehmend mit keiner eindeutigen nationalen Identität mehr verknüpft werden kann, sondern weil die damit verbundenen Prozesse eine vollkommen neue Struktur haben. Fusionen, Übernahmen und strategische Allianzen vertiefen die Integration und Konzentration der ökonomischen Globalisierung. Wichtige Produktionsstandortentscheidungen stehen dabei nicht nur in der deutschen Wirtschaft auf der Tagesordnung.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltung: Seminar zum Strategischen Konzern-Controlling, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der vorliegenden Arbeit werden im Kontext der wirtschaftlichen Globalisierung von zahlreichen Unternehmen angestrebte Internationalisierungsstrategien thematisiert. Schwerpunktmäßig wird dabei auf die Produktionsstandortentscheidungen eingegangen, wobei die Auswirkungen der Internationalisierung mit den Implikationen für die Quantifizierung und Stochastifizierung von leistungswirtschaftlichen Erfolgsfaktoren auf die mengenbasierte Erfolgsprognose ausgearbeitet und dargelegt werden. Durch den zunehmenden internationalen Handel hat der Begriff der wirtschaftlichen Globalisierung und Internationalisierung in den letzten Jahrzehnten einen hohen Stellenwert erhalten. Die Entwicklung kommt ebenfalls durch die sprunghaft angestiegene Zahl der wissenschaftlichen Publikationen zu diesem Themengebiet zum Ausdruck. Von wirtschaftlicher Globalisierung sprechen wir, nicht nur weil die Entwicklung, Herstellung, der Verkauf und Konsum von Produkten bzw. einer Dienstleistung über den gesamten Globus verteilt ist und zunehmend mit keiner eindeutigen nationalen Identität mehr verknüpft werden kann, sondern weil die damit verbundenen Prozesse eine vollkommen neue Struktur haben. Fusionen, Übernahmen und strategische Allianzen vertiefen die Integration und Konzentration der ökonomischen Globalisierung. Wichtige Produktionsstandortentscheidungen stehen dabei nicht nur in der deutschen Wirtschaft auf der Tagesordnung.

Produktinformationen

Titel: Die Internationalisierungs-Strategien von Unternehmen. Implikationen für die Quantifizierung und Stochastifizierung von leistungswirtschaftlichen Erfolgsfaktoren
Autor:
Anonym
EAN: 9783668082731
ISBN: 978-3-668-08273-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 89g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage