Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Chancen und Risiken von eLearning im Fernstudium

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 2,0, Hochschule Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abs... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 2,0, Hochschule Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die beschleunigte Digitalisierung wird der Bedarf an Arbeitskräften mit Hochschulbildung immer höher. Eine Möglichkeit für Berufstätige, sich akademisch weiterzubilden, bietet das Fernstudium. Ziel dieser Hausarbeit ist es, die Chancen und Risiken von E-Learning in Bezug auf das Fernstudium zu analysieren. Die Methode, mit der diese Hausarbeit erstellt wurde, ist eine Literaturrecherche. Als Ergebnis wurde analysiert, dass das E-Learning im Fernstudium den Studierenden einen didaktischen Mehrwert gibt und somit das zeitlich und räumlich unabhängige Lernen fördert. Das Risiko von E-Learning im Fernstudium ist die fehlende face-to-face Kommunikation mit anderen Studenten und die Rückkopplung zwischen Student und Lehrendem. Dadurch fühlen sich Studenten isoliert und alleingelassen, was in häufigen Fällen zum Studienabbruch führt.

Produktinformationen

Titel: Chancen und Risiken von eLearning im Fernstudium
Autor:
Anonym
EAN: 9783668637696
ISBN: 978-3-668-63769-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2018