Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Soziale Arbeit mit Geflüchteten

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Was verbirgt sich hinter den Begriffen Asylberechtige, Geflüchtete mit Duldungsstatus und unter subsidiärem Schutz, Kontingentflüc... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Was verbirgt sich hinter den Begriffen Asylberechtige, Geflüchtete mit Duldungsstatus und unter subsidiärem Schutz, Kontingentflüchtlinge und irreguläre Migration? Wie ist die politische, ökonomische, rechtliche und soziale Lage von MigrantInnen und Flüchtlingen in Deutschland? Was ist die Aufgabenstellung von Sozialer Arbeit im Umgang mit Geflüchteten? Um diesen Fragen nachzugehen wird eine Situationsanalyse mit den markantesten Gesetzesänderungen und Entwicklungen im nationalen und europäischen Kontext von 1949-2015 durchgeführt, Kritikpunkte aufgrund von Ungleichheitsverhältnissen abgeleitet und abschließend sozialpädagogische Handlungskonzepte in Bezug auf die Aufgabenstellung der Sozialen Arbeit mit Geflüchteten vorgeschlagen. Die Prinzipien der sozialen Gerechtigkeit, der Menschenrechte und der sich daraus ergebenden gemeinsamen Verantwortung füreinander sind das Fundament der Sozialen Arbeit und stehen bei den Analysen dieses Buches im Fokus.

Autorentext

Annika Wisser wurde 1987 in Siegen geboren. 2015 beendete sie ihr Studium in den Bereichen Erziehungswissenschaften und Sprachen und Kulturen der islamischen Welt (B.A.). Seither arbeitet sie in einem Jugendzentrum in Köln mit Geflüchteten und studiert nun im Master Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession. Im Jahr 2015 wurde ihre Bachelorarbeit 'Soziale Arbeit mit Geflüchteten - Die Aufgabenstelllung der Sozialen Arbeit mit Geflüchteten in den Bereichen Politik, Ökonomie, Recht und Soziales in Deutschland' an der Universität zu Köln u.a. von Prof. Dr. Walkenhorst mit der Note 1,0 bewertet und kann wissenschaftlich zitiert werden.



Klappentext

Was verbirgt sich hinter den Begriffen Asylberechtige, Geflüchtete mit Duldungsstatus und unter subsidiärem Schutz, Kontingentflüchtlinge und irreguläre Migration? Wie ist die politische, ökonomische, rechtliche und soziale Lage von MigrantInnen und Flüchtlingen in Deutschland? Was ist die Aufgabenstellung von Sozialer Arbeit im Umgang mit Geflüchteten? Um diesen Fragen nachzugehen wird eine Situationsanalyse mit den markantesten Gesetzesänderungen und Entwicklungen im nationalen und europäischen Kontext von 1949-2015 durchgeführt, Kritikpunkte aufgrund von Ungleichheitsverhältnissen abgeleitet und abschließend sozialpädagogische Handlungskonzepte in Bezug auf die Aufgabenstellung der Sozialen Arbeit mit Geflüchteten vorgeschlagen. Die Prinzipien der sozialen Gerechtigkeit, der Menschenrechte und der sich daraus ergebenden gemeinsamen Verantwortung füreinander sind das Fundament der Sozialen Arbeit und stehen bei den Analysen dieses Buches im Fokus.

Produktinformationen

Titel: Soziale Arbeit mit Geflüchteten
Untertitel: Soziale Arbeit. Die Aufgabenstellung der Sozialen Arbeit mit Geflüchteten in den Bereichen Politik, Ökonomie, Recht und Soziales in Deutschland
Autor:
EAN: 9783741285639
ISBN: 978-3-7412-8563-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 183g
Größe: H216mm x B134mm x T12mm
Jahr: 2016
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel