Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Scripted Reality im deutschen Fernsehen

  • Kartonierter Einband
  • 78 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sie heißen Mitten im Leben , Familien im Brennpunkt , Verdachtsfälle oder Die Schulermittler . Sie zeigen, wie Teenager schwanger ... Weiterlesen
20%
30.55 CHF 24.45
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Sie heißen Mitten im Leben , Familien im Brennpunkt , Verdachtsfälle oder Die Schulermittler . Sie zeigen, wie Teenager schwanger werden, Hartz IV-Empfänger zu Hause untätig vor dem Fernseher sitzen oder Eltern sich trennen, kurz: Dramen in deutschen Wohnzimmern und Schulen, wie sie tagtäglich passieren für die Kamera. Denn die Sendungen sind frei erfunden: Scripted Reality, Realität nach Drehbuch. Ein Phänomen, das sich nun schon seit Jahren im privat-kommerziellen Fernsehprogramm hält, immer neue Formate entwickelt und kaum mehr wegzudenken ist, auch oder vor allem wegen der sensationellen Einschaltquoten. Während es zur Rezeption und Wahrnehmung von Scripted Reality bereits Studien gibt, fehlte es bislang an empirischen Studien zum Inhalt der Sendungen. Diese Arbeit, die sich mit der Sendung Mitten im Leben befasst, soll die Lücke schließen und somit den Forschungsstand zur Scripted Reality vervollständigen.

Autorentext
Annika Wiesner wurde 1990 in der Hansestadt Rostock geboren und hat 2012 mit dieser Arbeit ihren Bachelor of Arts im Fach "Medien, Kommunikation, Gesellschaft" an der Universität Trier erlangt.

Produktinformationen

Titel: Scripted Reality im deutschen Fernsehen
Untertitel: Eine Inhaltsanalyse der Sendung Mitten im Leben
Autor:
EAN: 9783869243405
Format: Kartonierter Einband
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 78
Gewicht: 129g
Größe: H5mm x B210mm x T149mm
Auflage: 1., Aufl.