Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pferderegionen in der Regionalentwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ziel dieses Buches ist es, den im deutschsprachigen Raum mittlerweile verbreiteten Begriff der Pferderegion am Beispiel Österreich... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ziel dieses Buches ist es, den im deutschsprachigen Raum mittlerweile verbreiteten Begriff der Pferderegion am Beispiel Österreichs näher zu beleuchten. Pferderegionen werden dazu in die Theorie eingeordnet und definiert und im Hinblick auf ihre Verankerung in der Regionalentwicklung hinterfragt. Zu diesem Zweck wurde eine Inhaltsanalyse von Regionalen Entwicklungskonzepten (REK) des "Pferdelandes Niederösterreich" durchgeführt. Abschließend werden Schlussfolgerungen über mögliche Handlungsschritte zur Förderung der Entwicklung von Pferderegionen gezogen.

Autorentext

Annika Sasse, Jahrgang 1979, schloss nach dem Studium der Pferdewissenschaften und der Agrarwirtschaft 2011 an der Universität für Bodenkultur Wien als Diplom Ingenieurin agrar ab. Neben Ihrer Tätigkeit als Reitsportlerin und Trainerin interessieren sie besonders die wirtschaftlichen Fragestellungen rund um das Pferd.

Produktinformationen

Titel: Pferderegionen in der Regionalentwicklung
Untertitel: Wieivel Pferd steckt im Land?
Autor:
EAN: 9783639365849
ISBN: 978-3-639-36584-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 197g
Größe: H221mm x B149mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.06.2011
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen