Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Buschmannperlen

  • Fester Einband
  • 584 Seiten
Die Buschmannperlen ist die Geschichte einer Farmfamilie in Südafrika über mehrere Generationen. Der Roman beschreibt die schwieri... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Buschmannperlen ist die Geschichte einer Farmfamilie in Südafrika über mehrere Generationen. Der Roman beschreibt die schwierigen Anfänge des Aufbaus einer Straussenfarm, die Dramatik einer Kindesentführung, aber auch die Lebensumstände kurz vor Ende der Apartheid. Der Inhalt befasst sich auch mit den verschiedenen Völkerstämmen im südlichen Afrika und ganz im besonderen mit dem fast ausgestorbenen Buschmannvolk der San. Es wird aufgezeigt, welche Auswirkungen die Magie und Mystik dieser eigentlichen Ureinwohner des südlichen Afrikas auch auf die dort lebende weisse Farmbevölkerung haben konnte. Der Roman - in zwei Teilen - ist eine Hommage an das Land Südafrika und seine Menschen.

Autorentext

Annie Midas ist ein Kriegskind, in Berlin geboren, hat dort aber nie gelebt. In den letzten Jahres des 2. Weltkrieges und den Nachkriegsjahren wanderte die Familie von Ort zu Ort. Einige Schuljahre verbrachte Annie Midas an der Nordseeküste, heiratete und lebte dann mit Mann und Kindern in verschiedenen Ländern und Kontinenten. Als Witwe löste sie ihren Hausstand auf und lebt heute bei Verwandten oder auch Freunden vorzugsweise in Südamerika und der Karibik. Sie reist viel und Die Buschmannperlen entstanden sozusagen unterwegs.



Klappentext

Die Buschmannperlen ist die Geschichte einer Farmfamilie in Südafrika über mehrere Generationen. Der Roman beschreibt die schwierigen Anfänge des Aufbaus einer Straussenfarm, die Dramatik einer Kindesentführung, aber auch die Lebensumstände kurz vor Ende der Apartheid. Der Inhalt befasst sich auch mit den verschiedenen Völkerstämmen im südlichen Afrika und ganz im besonderen mit dem fast ausgestorbenen Buschmannvolk der San. Es wird aufgezeigt, welche Auswirkungen die Magie und Mystik dieser eigentlichen Ureinwohner des südlichen Afrikas auch auf die dort lebende weisse Farmbevölkerung haben konnte. Der Roman - in zwei Teilen - ist eine Hommage an das Land Südafrika und seine Menschen.

Produktinformationen

Titel: Die Buschmannperlen
Autor:
EAN: 9783735762610
ISBN: 978-3-7357-6261-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 584
Gewicht: 931g
Größe: H222mm x B164mm x T47mm
Jahr: 2015
Auflage: 2. Auflage