Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das törichte Herz der Julie von Voß

  • Kartonierter Einband
  • 348 Seiten
Julie von Voß, spätere Gräfin von Ingenheim war die Frau zur linken Hand des Königs Friedrich Wilhelm und gebar ihm 1789 einen Soh... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Julie von Voß, spätere Gräfin von Ingenheim war die Frau zur linken Hand des Königs Friedrich Wilhelm und gebar ihm 1789 einen Sohn. Durch eine schwere Tuberkulose wurde sie nur 22 Jahre alt. Jeder geschichtsbewusste Bucher Bürger weiß, dass Theodor Fontane in seinen Wanderungen auf ihren namenlosen Gedenkstein im Bucher Schlosspark hinwies. Die Geschichte dieser heftigen, kurzen Liebe hat Annemarie von Nathusius in den ersten Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts aufgeschrieben.

Produktinformationen

Titel: Das törichte Herz der Julie von Voß
Untertitel: Eine Hofgeschichte aus der Zopfzeit
Editor:
Autor:
EAN: 9783741222955
ISBN: 978-3-7412-2295-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 348
Gewicht: 467g
Größe: H216mm x B136mm x T25mm
Jahr: 2016
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen