Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedächtnis: Erinnern und Vergessen

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
Die Gedächtnistrainerin Annemarie Frick-Salzmann beschreibt, wie unser Gedächtnis funktioniert und welche Gehirnregionen für einze... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Die Gedächtnistrainerin Annemarie Frick-Salzmann beschreibt, wie unser Gedächtnis funktioniert und welche Gehirnregionen für einzelne Gedächtnissysteme relevant sind. Sie beantwortet oft gestellte Fragen wie z.B. "Wie sehr können wir uns auf unsere Erinnerungen verlassen? Was können Ursachen für falsche Erinnerungen sein? Warum haben Vergessen und Gedächtnispannen auch positive Seiten?" Gut nachvollziehbar widerlegt sie das Vorurteil über die Vergesslichkeit alternder Menschen. Sie gibt dem Leser Hinweise zum Lernen und Informationen anhand ausgewählter Texte zu Gehirnregionen und Funktionssystemen. Die Autorin stellt komplexe Sachverhalte einfach und verständlich dar und zeigt, dass wir uns dank der Plastizität unseres Gehirns neuen Situationen anpassen und bis ins hohe Alter lernen können.

Autorentext

Annemarie Frick-Salzmann ist freischaffende Pädagogin, Gerontologin und Gedächtnistrainerin. Sie lebt und arbeitet in der Schweiz. 



Inhalt

Wie funktioniert unser Gedächtnis?.- Wie lernen wir? Und: Warum vergessen wir?.- Was ist non-assoziatives und assoziatives Lernen?.- Können wir auch im Schlaf lernen?.- Fallbeispiele. 

 

Produktinformationen

Titel: Gedächtnis: Erinnern und Vergessen
Untertitel: Ein Blick ins Gehirn für Bildungs-, Gesundheits- und Sozialexperten
Autor:
EAN: 9783658167196
ISBN: 978-3-658-16719-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 108g
Größe: H212mm x B152mm x T9mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen