2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Intergenerativer Wissenstransfer

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissenstransfer ist ein Kernanliegen im Wissensmanagement. Erfahrungen aus Betrieben zeigen, dass der Umgang der Generationen unte... Weiterlesen
30%
107.00 CHF 74.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wissenstransfer ist ein Kernanliegen im Wissensmanagement. Erfahrungen aus Betrieben zeigen, dass der Umgang der Generationen untereinander nicht immer reibungslos ist und dass intergenerativer Wissenstransfer oft nur bei der Pensionierung von Mitarbeitern stattfindet. Gründe dafür sind die negativen Altersbilder in Gesellschaft und Betrieben sowie die massiven Vorurteile seitens der Unternehmen gegenüber älteren Menschen. Aufgezeigt wird auch die spezielle Benachteiligung von älteren Frauen. Die Folgen dieser Einstellungen finden sich in Altersdiskriminierung wieder, die sich weltweit immer mehr verbreitet. Im Globalisierungszeitalter kann Wissen nicht mehr national verstanden werden: Sprachen und Kulturen üben einen großen Einfluss auf das Wissen aus, was am Beispiel Ostasien geschildert wird. Das Buch beschreibt sowohl den Wissenstransfer im allgemeinen als auch zwischen den Generationen. Dies wird durch zwei Fragebögen für Mitarbeiter und Personalabteilung ergänzt, mit denen sich der Ist- Zustand in einem Betrieb feststellen lässt. Das Buch schließt mit einer Zusammenstellung der unterschiedlichen Werkzeuge zum Wissenstransfer.

Autorentext

Dr. Annelyse Forst M.Sc. M.A.: Naturwissenschaftliches Studium sowie Postgraduate Studium in Wissensmanagement, langjährige Berufserfahrung bei internationalen Software-Unternehmen und als freiberufliche Trainerin und Beraterin in den Bereichen Technische Dokumentation und Wissensmanagement, Dozentin an der Fachhochschule Wels.

Produktinformationen

Titel: Intergenerativer Wissenstransfer
Untertitel: Grundlagen, Problemfelder, internationale Zusammenhänge
Autor:
EAN: 9783639119831
ISBN: 978-3-639-11983-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 330g
Größe: H224mm x B151mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.02.2009
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen